Vorschau: Tensura Nikki: Tensei shitara Slime Datta Ken Episode 10

Vorschau Tensura Nikki Tensei shitara Slime Datta Ken Episode 10 ZXRQH 1 1

‚Tensura Nikki: Tensei Shitara Slime Datta Ken‘ oder ‚The Slime Diaries: That Time I Got Reincarnated as a Slime ist ein Slice-of-Life-Anime, der als Spin-Off-Serie für den beliebten Fantasy-Isekai-TV-Anime Tensei Shitara Slime Datta Ken dient. Das Spin-Off schildert den Alltag von Rimuru und anderen Bewohnern von Tempest. Auch andere prominente Charaktere aus dem Original-Anime haben regelmäßige Auftritte in Tensura Nikki. Der Anime feierte seine Premiere am 6. April 2021. Hier ist alles, was Sie über die kommende Episode wissen müssen.

Tensura Nikki Episode 10 Erscheinungsdatum

‚Tensura Nikki‘ Episode 10, mit dem Titel ‚Snow Blankets the City of Monsters‘, wird am 8. Juni 2021 in Japan Premiere haben. Die Episode kann zu verschiedenen Zeiten auf Tokyo MX, MBS, BS11, TV Aichi, TVh, TVQ, GYT, GTV, TV-U, AT-X und Animax gesehen werden. Studio 8bit, das die Originalserie animiert, entwickelte das Spin-Off, wobei Yuuji Haibara als Hauptregisseur und Kotatsumikan als Hauptautor fungierten. Risa Takai entwarf die Charaktere, und R.O.N komponierte die Musik. Akane Kumada sang die Eröffnungsmelodie, Brand New Diary. Da eine komplett neue Gruppe von Leuten das Team des Spin-Offs anführt, unterscheiden sich die Animation und der allgemeine Look ziemlich vom Original. Alle Mitglieder der Hauptbesetzung aus Tensei Shitara Slime Datta Ken haben ihre Rollen im Spin-Off wieder aufgenommen.

Wo kann man Tensura Nikki Staffel 1 online sehen?

Zuschauer außerhalb Südostasiens können Tensura Nikki-Episoden mit japanischem Originalton und englischen Untertiteln auf Crunchyroll und VRV am selben Tag sehen, an dem sie in Japan ausgestrahlt werden. Für die südostasiatischen und südasiatischen Zuschauer bietet der YouTube-Kanal von Muse Asia ein Simulcasting der Episoden an.

READ:  24 beste spanische Filme auf Netflix im Moment

Tensura Nikki Episode 10 Spoiler

In Episode 9 hat der Winter seinen Aufenthalt in Tempest begonnen. Rimuru beginnt, einen wattierten Kimono zu tragen, um den Wechsel der Jahreszeit zu markieren. Als er sagt, dass er nicht will, dass ihn jemand frierend sieht, erinnert Milim ihn daran, dass er in seiner Schleimform immer nackt herumläuft. Mit dem Einzug des Winters erkennt Rimuru, dass die Menschen mehr Feuerholz verbrauchen werden, also schickt er Gobuta und andere Wachen, um die Menschen vor den Gefahren des Feuers im Haus zu warnen. In der Zwischenzeit kommen Eren, Kaval und Gido in Tempest an und treffen Youm und seine Gruppe auf der Flucht vor einer Ritterspinne.

Youm ist verblüfft, wie einladend und freundlich die Bewohner von Tempest sind. Er bemerkt auch, dass sie Rimuru gegenüber absolut loyal sind. Allerdings muss er akzeptieren, dass die Bewohner seines neuen Zuhauses ziemlich monströs sind, als er sie dabei beobachtet, wie sie sich an der toten Knight Spider laben. In Folge 10 wird der Schneefall wahrscheinlich das Aussehen des Landes verändern. Tempest könnte Weihnachten feiern. Nachdem er vom Weihnachtsmann erfahren hat, könnte Milim von der Idee fasziniert sein.