Wann ist Manifest Staffel 4 auf Netflix zu sehen?

Wann ist Manifest Staffel 4 auf Netflix zu sehen eIdlctpg 1 1

Manifest ist eine übernatürliche Dramaserie, die sich um die Passagiere des Montego Air Fluges 828 dreht, der fast fünf Jahre nach seinem Verschwinden wieder auftaucht. Schon bald entwickeln die Passagiere besondere Fähigkeiten und suchen nach Antworten auf das mysteriöse Phänomen, das während ihres Fluges auftrat. Die Serie wurde von Jeff Rake entwickelt und feierte 2018 ihre Premiere. Die Serie wurde von den Kritikern nur durchschnittlich aufgenommen, aber ihre fesselnden Handlungsstränge und das zwischenmenschliche Drama begeisterten die Zuschauer.

In letzter Zeit wurden jedoch Fragezeichen über die Zukunft der Serie aufgeworfen. Die Fans haben sich Sorgen gemacht, dass sie kein organisches Ende der Geschichte sehen werden, insbesondere nach dem Cliffhanger-Ende von Staffel 3. Hier ist alles, was du über Manifest Staffel 4 wissen musst, die auf Netflix erscheinen soll.

Manifest Staffel 4 Netflix Erscheinungsdatum

Die dritte Staffel von Manifest erschien am 21. August 2021 auf Netflix. Staffel 3 besteht aus 13 Episoden, die jeweils eine Laufzeit von 42-49 Minuten haben.

Vor der Ausstrahlung auf Netflix wurde die dritte Staffel von April bis Juni 2021 auf NBC ausgestrahlt. Am 14. Juni 2021, vier Tage nach der Ausstrahlung des Finales von Staffel 3, hat NBC die Serie abgesetzt. Am selben Tag twitterte der Schöpfer Jeff Rake, dass er hofft, ein neues Zuhause für die Serie zu finden und startete die #SaveManifest-Bewegung.

Die ersten beiden Staffeln von Manifest wurden im Juni 2021 auf Netflix veröffentlicht und wurden sofort ein Hit bei den Nutzern der Plattform. Die Serie wurde zu einer der meistgestreamten Sendungen auf dem Dienst, und viele spekulierten, dass der Streaming-Riese der Serie neues Leben einhauchen würde.

READ:  Mord an Patti Wheelington: Wo ist Virginia Ann Hyatt jetzt?

Am 21. Juni 2021 scheiterten die Gespräche zwischen Netflix und Warner Bros. Television (dem Mutterstudio der Serie) über die Fortsetzung der Serie. Rake gab den Fans weiterhin Hoffnung, und auch die Möglichkeit, die Serie mit einem Film abzuschließen, wurde ins Spiel gebracht.

Einen Monat später erörterten Warner Bros. Television und NBC erneut die Möglichkeit, die Serie für eine vierte Staffel zu verlängern. Am 28. August 2021 erzielten die Parteien schließlich eine Einigung, und Netflix bestellte die Serie für eine vierte Staffel. Die neue Staffel wird auch die letzte der Serie sein und 20 Episoden enthalten, die in verschiedenen Teilen veröffentlicht werden. Außerdem erhält Netflix durch den neuen Vertrag die internationalen Streaming-Rechte an der Serie. Ein offizielles Veröffentlichungsdatum für Staffel 4 wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Zusammen mit der Nachricht über die Verlängerung der Serie wurde auch berichtet, dass die Schauspieler Melissa Roxburgh und Josh Dallas für die letzte Staffel zurückkehren werden, während andere Darsteller in Verhandlungen stehen, um ihre Rollen wieder aufzunehmen. Rake hatte die Serie ursprünglich als eine sechsstündige Geschichte geplant. Daher müssen der Schöpfer und das Autorenteam die Geschichte überarbeiten und eine fesselnde letzte Staffel und ein zufriedenstellendes Ende entwickeln.

Daher könnte es eine Weile dauern, bis die Produktion der neuen Staffel beginnt. Da die letzte Staffel jedoch in Teilen ausgestrahlt wird, werden wir wahrscheinlich neue Episoden sehen, sobald eine Reihe von ihnen produziert ist. Daher könnte der erste Stapel Episoden von Manifest Staffel 4 im dritten Quartal 2022 auf Netflix erscheinen.

READ:  Gibt es Classroom of the Elite Staffel 2 auf Netflix, Hulu, Crunchyroll oder Funimation?

Die vierte und letzte Staffel wird wahrscheinlich das Cliffhanger-Ende von Staffel 3 auflösen, indem sie Antworten auf das Verschwinden von Bily Daly mit den Teilen des Flugzeugs und das Wiederauftauchen von Cal als Teenager liefert. Beide Handlungsstränge könnten mehr über die wahre Natur der Passagiere von Flug 828 und die Bedeutung ihrer Fähigkeiten verraten.

Mehr lesen: Ist Manifest eine religiöse Show?