Wird es ein Jolt-Sequel geben?

Wird es ein JoltSequel geben KPlto6VF 1 1

Unter der Regie von Tanya Wexler (Buffaloed) ist Jolt eine feministische Action-Komödie. Er dreht sich um eine Frau namens Lindy, die an einer psychischen Störung namens Intermittent Explosive Disorder leidet, die sie zu periodischen Wut- und Gewaltausbrüchen veranlasst. Da außerdem eine übermäßige Menge an Cortisol in ihrem Körper vorhanden ist, ist Lindy stärker und schneller als die meisten Menschen. Als Justin, ein scheinbar sanfter und rücksichtsvoller Mann, vor ihrem dritten Date getötet wird, macht sich Lindy auf die Suche nach den Mördern. Der Film hat eine lustige Prämisse, und Kate Beckinsale ist so glaubwürdig wie immer als Actionheldin. Der Film endet, nachdem er einige Andeutungen über eine mögliche Fortsetzung gemacht hat. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, haben wir das für Sie.

Jolt 2 Erscheinungsdatum

‘Jolt’ feierte seine Premiere am 23. Juli 2021 auf Amazon Prime. Der Film hat mäßige Kritiken erhalten, wobei einige Kritiker die Actionsequenzen und die komödiantischen Elemente im Film lobten. Was eine Jolt-Fortsetzung angeht, so wissen wir Folgendes. Es gibt noch kein offizielles Statement, das die Entwicklung eines Sequels bestätigt oder dementiert. Allerdings sagte Beckinsale in einem Interview, dass sie gerne einen weiteren Film machen würde, der im selben Universum spielt. Ihrer Meinung nach gibt es einen Bedarf an Actionfilmen mit fehlerhaften, frechen und vorlauten weiblichen Hauptdarstellern. Sollte also eine Fortsetzung zu Jolt gedreht werden, wird sie höchstwahrscheinlich daran beteiligt sein. Außerdem deutet das Ende des Films auf eine mögliche Fortsetzung der Geschichte hin.

Nachdem Lindy Justin mit Sprengstoff getötet hat, konfrontiert sie Munchin, ihren Psychiater und Freund, der Informationen über sie an die CIA geliefert hat. In Munchins Büro wird sie von Vicars und Nevin gefunden. Vicars schießt ihr ins Bein, weil er glaubt, dass sie Munchin töten wird. Nachdem sie aus dem Krankenhaus entlassen wurde, geht Lindy zurück in ihre verbrannte Wohnung, wo sie eine Frau im Anzug vorfindet, die auf sie wartet. Es stellt sich heraus, dass die Frau eine CIA-Agentin ist und an den Experimenten beteiligt war, die die Agentur an Lindy durchgeführt hat. Sie bittet Lindy, mitzukommen und für die CIA zu arbeiten und fügt hinzu, dass dies dem Leben der anderen Frau einen Sinn geben würde. Der Film endet, bevor Lindy ihre Antwort gibt.

READ:  Edens Zero Episode 11: Was ist zu erwarten?

In der voraussichtlichen Jolt-Fortsetzung könnten Lindys Entscheidung und ihre Konsequenzen erforscht werden. Sie könnte sich entscheiden, das Angebot der Frau anzunehmen und für die CIA zu arbeiten. Sie könnte auch anfangen, sich mit Vicars zu verabreden, und er könnte als ihr Handlanger dienen. Offensichtlich haben die Filmemacher genug Handlungsfäden offen gelassen, die sie in zukünftigen Projekten erforschen können.

Letztlich hängt alles davon ab, wie gut Jolt bei den Zuschauern abschneidet. Wenn alles gut läuft und der zweite Film in den nächsten Monaten grünes Licht bekommt, könnte Jolt Sequel irgendwann im Jahr 2023 herauskommen.