Wird Jang Ki Yongs Einberufung zum Militär Song Hye Kyos Serie Now, We’re Breaking Up beeinflussen?

Wird Jang Ki Yongs Einberufung zum Militar Song Hye Kyos Serie NowU5Cp8y 1

 

Jang Ki Yong wird am 23. August zum Militär eingezogen, bevor er seine neue Serie Now, We’re Breaking Up mit Song Hye Kyo aufnimmt. Deshalb hat SBS beschlossen, die Produktionspräsentation des Dramas vor der Einberufung des Schauspielers aufzuzeichnen, um ihn in der Serie zu halten.

Das Produktionsteam von Now, We’re Breaking Up hat ein offizielles Statement veröffentlicht, um die Änderungen der kommenden Serie anzusprechen. SBS enthüllte über AllKpop seine Entscheidung, die Produktionspräsentation der Serie im Voraus aufzuzeichnen, um Yong weiterhin dabei zu haben.

Es erklärte, dass es wichtig sei, die Beziehung und Harmonie der Hauptdarsteller zu zeigen, da das Drama ein sentimentales Melodrama-Thema habe. Anstatt also die Produktionspräsentation ohne Yong zu machen, entschied man sich, sie im Voraus zu machen.

Die Produktionspräsentationen finden normalerweise während der Erstausstrahlung statt. Kyo und der Rest der Now, We’re Breaking Up-Darsteller werden sie aber jetzt machen, damit Yong an der Diskussion über die Serie teilnehmen kann.

Neben dem 29-jährigen Schauspieler und der ehemaligen Ehefrau von Song Joong Ki werden auch Regisseur Lee Gil Bok, Choi Hee Seo, Kim Hoo Heon, Park Hyo Joo und Yoon NamWoo die Präsentation der Produktion beehren. Dies wird das Comeback der 39-jährigen Schauspielerin auf dem Bildschirm und Yongs letztes Projekt vor seiner Einberufung sein.

Hier wird er die Rolle von Yoon Jae Guk spielen, einem wohlhabenden und berühmten freiberuflichen Fotografen. Er ist ein Komplettpaket, denn er sieht gut aus und hat Köpfchen, so Tatler Asia.

Alternativ dazu wird Kyo Ha Young Eun darstellen, eine Designteam-Managerin bei einer berühmten Modemarke. Genau wie Guk ist sie intelligent, wunderschön und modisch.

READ:  Nintendo aktiviert Bluetooth-Audioausgabe mit neuem Switch-Update

Wenn die beiden es schaffen, ihre Charaktere in Now, We’re Breaking Up richtig zu spielen, könnte dies eine weitere Noona-Romanze nach Kyos Encounter werden.

View this post on Instagram

Ein Beitrag geteilt von Hyekyo Song (@kyo1122)

Unterdessen lässt die koreanische Schauspielerin auf Instagram kleine Teaser der Show fallen. Kürzlich teilte sie ein Schwarz-Weiß-Foto, das sie und Yong beim gemeinsamen Sitzen zeigt.

Obwohl sie mit dem Rücken zur Kamera stehen, scheint ihre Chemie durchzusickern. Sie beschriftete den Schnappschuss mit den Namen ihrer Charaktere, während das Foto selbst den Satz Photography Studio enthielt und den Titel der Serie als Hashtag verwendete.

Now, We’re Breaking Up erzählt die Geschichte von Liebe und Beziehungen in der Welt der Mode, so PinkVilla. Es wird die Härten einer Trennung und den emotionalen Aufruhr, den das ehemalige Paar durchmacht, zeigen.

Das Drehbuch stammt von Je In, die Regie wird Bok führen. Die Dreharbeiten begannen im April und die Serie soll im November 2021 erscheinen und jeden Freitag und Samstag um 22 Uhr KST ausgestrahlt werden.