Wo ist Hope in Virgin River Staffel 3? Stirbt sie?

Wo ist Hope in Virgin River Staffel 3 Stirbt sie sp2d5j6P 1 1

‚Virgin River‘ ist eine romantische Drama-Serie, die von allem ein bisschen hat – Komödie, Liebe, Affären, Schwangerschaft, eine Fehlgeburt und so weiter. Es ist für fast jeden etwas dabei, zumal verschiedene Paare – mit unterschiedlichen Hintergründen – im Mittelpunkt stehen. Ein solches Paar, das sich zu einem Fan-Liebling entwickelt hat, sind Hope und Doc, vor allem, weil die Serie diese Gelegenheit nutzt, um zu zeigen, wie eine praktischere und vernünftigere Bindung zwischen gealterten Bürgern aussehen würde. Eine deutliche Veränderung in Staffel 3 ist jedoch die Abwesenheit von Hope in der kleinen, gleichnamigen Stadt. Also, wo ist sie? Sind sie und Doc noch zusammen? Sollten wir uns über ihr Schicksal Sorgen machen? Nun, lassen Sie uns diese Fragen für Sie aufschlüsseln.

Wo ist Hope in Virgin River Staffel 3? Does She Die?

Während der gesamten Staffel 3 bekommen wir kurze Schnipsel von Hope auf dem Bildschirm zu sehen. Hope ist nämlich gerade zu Besuch bei ihrer Tante in South Carolina, und so sieht man die starrköpfige Bürgermeisterin meist bei FaceTime-Gesprächen mit Doc. In den ersten Episoden erfahren wir, dass ihre Tante sie braucht, um Dinge wie Arzttermine zu erledigen, aber als der gefürchtete Hurrikan ins Spiel kommt, beten wir, wie Doc, dass sie es in einem Stück heraus schafft.

iS3ligQ6LUfaFi8PraBlF nsC7Ih8Mi 2 4

Glücklicherweise überlebt Hope die ganze Tortur, muss aber nun zurückbleiben, um ihrer Tante bei den Nachwirkungen der Naturkatastrophe zu helfen. Doch das alles ändert sich, als Hope erfährt, dass Lilly, ihre beste Freundin, dem Krebs erlegen ist. Hope lässt nichts unversucht, um nach Virgin River zurückzukehren, aber während dieser Reise gerät sie in einen Unfall und kämpft um ihr Leben. Als das Staffelfinale anläuft, muss Doc einige harte Entscheidungen treffen, damit Hope eine Überlebenschance hat.

READ:  Good Bones Saison 6 Episode 1: Was ist zu erwarten?

Das Besondere an Staffel 3 ist, dass Hope, obwohl sie ein sehr polarisierender Charakter in der Serie ist, physisch abwesend ist. Das macht neugierig, ob bei der Schauspielerin Annette O’Toole alles in Ordnung war. Nun, keine Sorge. Sie ist immer noch ein wichtiger Teil der Serie. Es ist den Auswirkungen der Pandemie geschuldet, dass sie es nicht zum Set schaffen konnte. Sue Tenney, die Showrunnerin der wahnsinnig beliebten Serie, verriet gegenüber EW: Das war ein Pandemie-Schwenk. Wir haben sehr hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass sie immer noch sehr stark in der Serie ist. Wenn wir eine vierte Staffel haben, sind jetzt alle geimpft, und die Pandemie ist nicht mehr das, was sie war. Ich würde also hoffen, dass wir Annette zurückhaben.

Offensichtlich hat das kreative Team hinter Virgin River einen Weg gefunden, diesen Schluckauf zu umgehen, der durch die Pandemie entstanden ist. Und siehe da, sie übersetzten Hopes Erzählung in eine, die durch die Frontkamera ihres Geräts wiedergegeben werden kann. Aber es lässt sich nicht leugnen, dass ein (unbeabsichtigter?) Nebeneffekt davon war, dass sie das Drehbuch überarbeiten und den Ablauf der Gelübdeerneuerungszeremonie ändern mussten. Damit wären wir auch schon beim Thema – wird Hope den Unfall überleben?

Nun, so wie die Dinge im Moment stehen, gibt es wirklich keine schlüssige Antwort. Doc trifft die schwierigen Entscheidungen, die er treffen muss, um sicherzustellen, dass seine Frau die beste Behandlung erhält. Obwohl er eine Tragödie nach der anderen erlebt, steht die ganze Stadt hinter ihm und bietet ihm Unterstützung an. Einige Fans mögen besorgt sein, da wir Hope während dieser Krankenhausszenen überhaupt nicht sehen, aber Tenneys Worte deuten darauf hin, dass Hope diese Tortur vielleicht überlebt. Immerhin ist Virgin River im Kern ein romantisches Drama, das nicht übertreibt, und mit Hopes Genesung gibt es eine ganz neue Reihe von Herausforderungen, denen sich das ursprüngliche Power-Paar der Stadt stellen muss.

READ:  Wie ist Adrian Lamo gestorben?

Der Showrunner sagte: Wenn wir zu dem Punkt kommen, an dem es um eine Wiederverlobungszeremonie geht, werden wir das definitiv sehen wollen. Aber wir haben einige Dramen mit diesen beiden Charakteren, die das auf die lange Bank schieben, aber auch ihr Engagement füreinander verstärken. So, da habt ihr es, Leute. Im Grunde sieht es wirklich so aus, als würde Hope durchkommen und überleben, um die Geschichte zu erzählen. Es ist klar, dass Staffel 4 (wenn sie grünes Licht bekommt) eine aufregende Sache werden wird.