Wo wird Kota Factory gefilmt?

Wo wird Kota Factory gefilmt 0uwsLOp 1 1

Kota Factory ist eine indische Teenager-Dramaserie, die von Saurabh Khanna und Arunabh Kumar entwickelt wurde. Die Coming-of-Age-Serie dreht sich um eine Gruppe von Schülern und ihren Kampf um die Aufnahme in das IIT, die beste Hochschulkette für Ingenieuranwärter in Indien. Die Serie spielt hauptsächlich in Kota, einer Stadt im indischen Bundesstaat Rajasthan, die ein wichtiges Zentrum für IIT-Vorbereitungen ist.

Natürlich fragen sich die Zuschauer, ob die Serie vor Ort in der Stadt oder ganz woanders gedreht wird. Wenn Sie das auch wissen wollen, keine Sorge! Wir haben die Antworten. Hier ist alles, was Sie über die Drehorte von Kota Factory wissen müssen.

Kota Factory Drehorte

Die Dreharbeiten zu Kota Factory Staffel 1 fanden im Januar 2019 statt. Die erste Staffel wurde in Kota, Indien, gedreht, und die Dreharbeiten dauerten 30 Tage. Die Produktion der zweiten Staffel verzögerte sich aufgrund der Covid-19-Pandemie, und der für März 2020 geplante Drehbeginn wurde auf September 2020 verschoben. Die Darsteller und das Team schlossen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel im Januar 2021 ab. Staffel 2 wurde in Bhopal, Indien, gedreht, wobei einige Szenen auch in Kota gedreht wurden. Werfen wir einen genaueren Blick auf die einzelnen Drehorte der Serie!

Kota, Indien

Kota ist eine Stadt an den Ufern des Chambal-Flusses in Rajasthan und der Hauptschauplatz der Serie. Die erste Staffel der Serie wurde ausgiebig in der Stadt gefilmt. Die Szenen wurden in und um das Rajeev Gandhi Nagar-Viertel von Kota gedreht. Das Viertel beherbergt, wie auch der Rest der Stadt, einige der besten und renommiertesten IIT-Trainingszentren in Indien.

READ:  So sprach Kishibe Rohan Staffel 2: Alles was wir wissen

FGdfe9DjfCIPh4yTrOm RELjU6cC0 2 4

Die Dreharbeiten fanden auch in verschiedenen Teilen der Stadt statt, etwa in der Global Public School in A-2, in Indra Vihar in Talwandi und in der Modi Public School in Dadabari. Die Szenen in den Klassenzimmern (der ersten Staffel) wurden größtenteils auf dem Gelände von Bansal Classes im Indraprastha-Industriegebiet der Stadt gefilmt. Das Internat, das in der ersten Staffel zu sehen war, ist Career Point Gurukul im Ummed Sagar-Gebiet der Stadt. Andere Orte in der Stadt, an denen gedreht wurde, sind Lal Buj, Aerodrome Circle und Advocate House.

Bhopal, Indien

Die zweite Staffel der Serie wurde teilweise in Bhopal gedreht, das auch als Stadt der Seen bekannt ist. Die Darsteller und das Team drehten Szenen am Lakshmi Narain College of Technology in der Raisen Road im Kalchuri Nagar-Gebiet von Bhopal. Der Campus des Colleges erstreckt sich über eine Fläche von 45 Hektar und umfasst eine Zentralbibliothek, Vorlesungsräume, eine Messe, Labors und Sportplätze.