Wo wurde Titanic gefilmt?

Wo wurde Titanic gefilmt elj3Hh 1 1

Der romantische Tragödien- und Katastrophenfilm Titanic aus dem Jahr 1997, bei dem der erfolgreiche Regisseur James Cameron das Ruder in der Hand hielt, braucht für angehende Filmfans keine Einführung. Die emotional turbulente Geschichte folgt dem Passagier Jack in der dritten Klasse, der in die erste Klasse aufsteigt und die exzentrische Aristokratin Rose trifft. Ihre sich entwickelnde Liebesgeschichte spielt sich vor dem Hintergrund des Untergangs der RMS Titanic ab, der als eine der tödlichsten Schiffskatastrophen in einer Zeit des Friedens in die Geschichte eingeht.

Die nahtlose Chemie zwischen Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in den Hauptrollen lässt eine frühe Euphorie aufkommen, die die finale Tragödie umso herzzerreißender macht. Nachdem der Film mit Preisen und Auszeichnungen überhäuft wurde, kann sein Klassiker-Status kaum noch angezweifelt werden. Der größte Teil der Geschichte spielt sich auf dem titelgebenden Schiff ab, und wenn Sie neugierig auf die Drehorte sind, geben wir Ihnen einen umfassenden Bericht.

Titanic-Drehorte

Titanic wurde an Drehorten in und um die USA, Mexiko, Kanada und im Atlantik gedreht. Die Dreharbeiten begannen am 31. Juli 1996 und wurden am 23. März 1997 abgeschlossen. Besuchen wir nun die einzelnen Drehorte, an denen der Film gedreht wurde!

Atlantischer Ozean

Die frühe Sequenz, in der eine Gruppe erfahrener Taucher eine Skizze aus dem Wrack der Titanic entdeckt, wirkt recht realistisch. Die Szenen wurden tatsächlich am Wrack der RMS Titanic im Titanic Canyon gedreht, der sich südlich der Grand Banks von Neufundland, Kanada, im Nordatlantik befindet.

5bjGRtK0BuEdw A4hddjGl 2 4

Um seine Geschichte auf eine realistische Grundlage zu stellen, nahm der Regisseur seine Darsteller und sein Team mit, um die ersten Sequenzen in diesem Gebiet zu drehen. Eine billigere Alternative wäre der Bau von Nachbildungen des Schiffes, aber das würde natürlich nicht so viel Aufmerksamkeit erregen.

READ:  The Owl House Saison 2 Episode 4: Was ist zu erwarten?

yDbFNKWwYrYq8i1IPxc bMkv2L1 3 5

Baja California Norte, Mexiko

Der Großteil der Sequenzen wurde in einem Studio in Mexiko gedreht. Die Fox Baja Studios (heute Baja Studios), ein hochmodernes Produktionsstudio in der Nähe des Ferienortes Rosarito in Baja California, wurden von der Produktionsfirma für die meisten historischen Szenen des Films, einschließlich der Innen- und Außenszenen des Schiffs, errichtet.

xUDytdwB0QLwYdhnkeVs3Er 72KC0lF 4 6

Das lebensgroße Außenset des Schiffes wurde von Grund auf in einem Tank im Studio gebaut, und allein der Tank kostete 40 Millionen Dollar. Einige sich wiederholende Abschnitte, einschließlich der Fenster, wurden bereichsweise gebaut und per CGI nachgebildet, um den Kostenaufwand zu senken. Andere Anhängsel wie die Schornsteine und Boote wurden in einem 90-Prozent-Maßstab gebaut, um die Aufnahmen visuell zusammenhängend zu gestalten.

mCC67Xg9N2MQUJGOYoiQMz5IBIRhEfk QTEaBuoT 5 7

Das Studio wurde etwa zur gleichen Zeit gebaut wie die Kulissen, und einige der Kulissen waren so groß, dass sich die Mitglieder oft verirrten. Es wurde ein Zonensystem innerhalb des Studiogeländes eingeführt, um die Navigation zu erleichtern.

Kalifornien

Ein Teil der Szenen wurde an verschiedenen Orten in Kalifornien gedreht, vor allem in Los Angeles County. Die Crew besuchte den Belmont Olympic Pool, ein großes öffentliches Schwimmbad in 4000 East Olympic Plaza im Stadtteil Long Beach im Bezirk LA. Die Schlussszenen wurden an diesem Ort gedreht.

cpOr3dZCdPAdDzOGymf8Jk MVSsnVrY 6 8

Die Aufnahmen vom Untergang der Titanic wurden von der S.S. Lane Victory aus gemacht, einem Frachtschiff aus dem Zweiten Weltkrieg, das später zu einem Museum umgebaut wurde. Das Museum befindet sich in der Miner Street 3011 in einem Vorort von San Pedro, Los Angeles.

Außerdem nutzte die Crew die S.S. Jeremiah O’Brien – ein Freiheitsschiff aus dem Zweiten Weltkrieg, das am Pier 45 in der kalifornischen Stadt San Francisco liegt – für die Szenen im Maschinenraum. Einige Sequenzen wurden auch in Santa Clarita gedreht, einer kalifornischen Vorstadt nördlich von LA.

READ:  Chicago P.D. Staffel 9: Alles was wir wissen

KE64D1kje5tS06Lq5kVGt7LQG rpSlkFBL 7 9

Britisch-Kolumbien, Kanada

Außerdem wurden einige Sequenzen in der kanadischen Provinz British Columbia gedreht. Der Regisseur führte seine Darsteller und sein Team nach Vancouver, einer dicht besiedelten und ethnisch reichen Küstenstadt in British Columbia. Von I, Robot bis Godzilla haben in den vergangenen Jahren viele Produktionen die boomende Produktionsindustrie von Vancouver besucht.

Neuschottland, Kanada

Einige Szenen wurden in Halifax gedreht, einer atlantischen Hafenstadt und Hauptstadt der ostkanadischen Provinz Nova Scotia. Im Maritime Museum of the Atlantic, einem Schifffahrtsmuseum in der Lower Water Street 1675 in der Innenstadt von Halifax, werden einige Artefakte der RMS Titanic ausgestellt. Unter den Artefakten befindet sich ein Stück Holzverkleidung, das als Vorlage für das Stück Holz diente, das Rose im Film über Wasser hält.

6KoYk7j7HvO3tJ3tSUiMhWxPCY Ok5NAI 8 10

In der letzten Nacht der Dreharbeiten am Drehort sahen sich die Schauspieler und die Crew einer ernsten Bedrohung gegenüber, als eine Gruppe unbekannter Vandalen ihr Abendessen mit dem Halluzinogen PCP (auch bekannt als Angel Dust) versetzte. Daraufhin wurde 80 Personen aus dem Produktionsteam übel, viele erlitten dissoziative Episoden, und etwa 50 wurden ins Krankenhaus eingeliefert.