Xbox Games Pass verliert diesen Mai sechs Spiele

Xbox Games Pass verliert diesen Mai sechs Spiele WD1Jk 1 1

Insgesamt acht Kingdom Hearts-Spiele werden den Xbox Games Pass am Ende des Monats verlassen.

Xbox Games Pass hat sich zu einem der Verkaufsargumente von Xbox entwickelt. Mit seinen Angeboten und Services erfreuen sich viele Gamer am Gesamtangebot der Plattform.

Jeden Monat kommen neue Spieletitel in die Bibliothek. Das bedeutet aber auch, dass einige den Dienst wieder verlassen.

Am letzten Tag des Monats, so berichtet App Trigger, müssen sich die Abonnenten von insgesamt sechs Titeln verabschieden.

Die sechs Spiele, die den Xbox Games Pass verlassen

Abonnenten von Xbox Games Pass und Ultimate über Konsolen und PC werden sehen, dass sechs Spiele den Dienst verlassen. Wie bereits erwähnt, werden fünf dieser Titel die Xbox One, Xbox Series S und Xbox Series X verlassen. Drei Titel werden auch ihre PC-Versionen verlassen, während drei auch die Cloud verlassen werden.

Broforce ist der einzige Titel, dessen PC-Version nur den Dienst verlassen wird. Die PC-Versionen von Void Bastards und Surviving Mars sind ebenfalls in der Liste enthalten, ebenso wie ihre Konsolen- und Cloud-Versionen.

Was Assetto Corsa betrifft, so werden dessen Konsolen- und Cloud-Versionen diejenigen sein, die die Bibliothek verlassen. Die anderen beiden Titel, die den Xbox Games Pass verlassen werden, insbesondere deren Konsolenversionen, sind Kingdom Hearts HD 1.5+2.5 Remix und Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue.

Kingdom Hearts-Franchise ist der größte Verlust

Berichten zufolge ist das Kingdom Hearts-Franchise der größte Verlust bei dem bevorstehenden Ausstieg am 31. Mai. Dies kommt nach der Berücksichtigung aller Spiele, die die beiden Titel mit sich bringen.

READ:  'Twenty Five Twenty One' Update: Hinweise darauf, dass Gong Yoo die Rolle des erwachsenen Baek Yi Jin spielen könnte

So haben die beiden Bundles insgesamt acht Spiele und einen Film. Das bedeutet, dass Abonnenten diese Spiele nach ihrem Ausscheiden aus dem Xbox Games Pass am Ende des Monats nicht mehr über den Dienst auf Xbox One, Xbox S und Xbox X spielen können. Wenn Spieler also weiterhin spielen wollen, müssen sie die besagten Bundles im Store kaufen.

Die acht Kingdom Hearts-Spiele umfassen Final Mix, Final Mix 2, 358/2 Days, Chain of Memories, Birth By Sleep Final Mix, Dream Drop Distance HD, Re: Coded, und KH 0.2 Birth By Sleep. Kingdom Hearts X Back Cover ist derweil der HD-Film, der nicht mehr auf den Xbox-Konsolen erhältlich sein wird.

Laut Comic Book handelt es sich bei diesen Spielen um die Gesamtheit der Serie vor Kingdom Hearts 3. Nichtsdestotrotz können Xbox Games Pass-Abonnenten den dritten Teil weiterhin genießen, da er im Service verbleibt.

Bilder (1) & (2) mit freundlicher Genehmigung von Xbox/YouTube