Xyp9x spielt für Astralis bei den BLAST Premier Fall Groups

Xyp9x spielt fur Astralis bei den BLAST Premier Fall Groups c5LWaXY 1 1

Andreas Xyp9x Højsleth wird in das aktive CS:GO-Lineup von Astralis für die BLAST Premier Fall Groups zurückkehren, nachdem er in der ESL Pro League Saison 14 gefehlt hat, wie die Organisation heute bestätigte.

Der 25-Jährige wird In-Game-Leader Lukas gla1ve Rossander ersetzen, der in Erwartung der Geburt seines Kindes eine kurze Wettkampfpause einlegen wird. Kasper Hvidt, Astralis‘ Sportdirektor, erklärte gegenüber Dexerto, dass die Organisation Gla1ve einen Vaterschaftsurlaub gewährt hat, auch wenn dies im Esport nicht üblich ist.

Jeder trägt jeden Tag zum Team bei und wie bereits erwähnt, als wir einen sechsten Spieler für den Herbst hinzugefügt haben, wird jeder eine aktive Rolle spielen, sagte Hvidt. Wir glauben fest daran, dass Spieler und alle anderen, die in einem Elite-Umfeld arbeiten, bessere Leistungen erbringen, wenn sie ein Gleichgewicht in ihrem Leben haben und sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Gleichzeitig erbringt Andreas extrem gute Leistungen und trägt mit viel positiver Energie bei, so dass es für alle eine naheliegende Entscheidung war.

Xyp9x hat in letzter Zeit seine Optionen ausgelotet, da sein Vertrag Ende 2021 ausläuft. Astralis hat Neuverpflichtung Philip Lucky Ewald anstelle des Clutch Ministers im 750.000-Dollar-Turnier ein. Die Dänen schafften es allerdings nicht in die Playoffs und beendeten ihre Saison mit zwei Siegen und drei Niederlagen in der Gruppe A.

READ:  Jennifer Garner angeblich nicht glücklich mit Jennifer Lopez, Ben Afflecks Ehevertragsvereinbarungen

Xyp9x ist nicht der einzige, dessen Vertrag nur noch wenige Monate läuft. Peter dupreeh Rasmussen, Emil Magisk Reif und Cheftrainer Danny zonic Sørensen sitzen im selben Boot. Gla1ve ist der einzige Spieler aus dem Kern von Astralis, der seinen Vertrag verlängert hat, und die Zukunft des Teams, das die CS:GO-Szene in den letzten Jahren dominiert hat, bleibt unklar.

Astralis wurde in Gruppe A der BLAST Premier Fall Groups neben Vitality, Team Liquid und Evil Geniuses gesetzt. Sie werden am 16. September gegen das letztgenannte Team spielen und die beiden besten Teams jeder Gruppe werden sich für die Herbstfinals qualifizieren. Magisk hat in der Vergangenheit das Spiel für Astralis geleitet, aber es ist noch nicht bekannt, wer anstelle von gla1ve die Zügel in die Hand nehmen wird.