Young Justice Staffel 4: Alles was wir wissen

Young Justice Staffel 4 Alles was wir wissen t8V42I4q 1 1

Die von Brandon Vietti und Greg Weisman entwickelte Superheldenserie Young Justice konzentriert sich auf die Teenagerjahre und das junge Erwachsenenalter von Superhelden aus dem DC-Universum. Superhelden wie Aqualad, Superboy, Miss Martian und Kid Flash arbeiten zusammen, um geheime Missionen für die Gerechtigkeitsliga auszuführen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass die Zeichentrickserie zwar den gleichen Titel trägt wie die Comicserie von Todd Dezago, Peter David und Todd Nauck, es sich aber nicht um eine direkte Adaption handelt.

Die Action-Adventure-Serie feierte ihre Premiere am 26. November 2010 auf Cartoon Network. Nach der Ausstrahlung der ersten beiden Staffeln zog das Netzwerk den Stecker, woraufhin die Serie für die dritte Staffel zu DC Universe wechselte. Die Teenager-Serie wurde von den Kritikern gelobt und für ihre ausgereiften Handlungsstränge gelobt. Im Dezember 2011 wurde sie von IGN auf den zwanzigsten Platz der Top 25 Comic-Serien aller Zeiten gewählt. Die Serie überzeugte die Kritiker mit ihren hervorragenden Animationen und dem frischen Wind, den sie den bekannten Figuren verleiht. Natürlich sind die Fans gespannt darauf, wann sie die vierte Staffel sehen können, also hier sind alle Informationen, die wir haben!

Young Justice Staffel 4 Erscheinungsdatum

Die dritte Staffel von Young Justice wurde am 4. Januar 2019 bei DC Universe veröffentlicht und wird am 27. August 2019 zu Ende gehen. Die dritte Staffel umfasst 26 Episoden, die in zwei Teile zu je 13 Episoden aufgeteilt wurden. Die Episoden haben eine Laufzeit von jeweils rund 25 Minuten.

READ:  Vorschau: Tensura Nikki: Tensei shitara Slime Datta Ken Episode 11

Was die vierte Runde angeht, so haben wir folgende Informationen. Am 20. Juli 2019 erhielt die Serie auf der San Diego Comic-Con eine Bestellung für die vierte Staffel. Der Titel der kommenden Staffel wurde später enthüllt: Young Justice: Phantoms. Am 18. September 2020 wurde jedoch bekannt gegeben, dass die Serie erneut verschoben wird, wobei Staffel 4 auf HBO Max Premiere haben wird. Die kommende Staffel wird 26 Episoden umfassen, ähnlich wie die Staffeln 1 und 3.

Der Serienentwickler Greg Weisman hat sich mit den Fans ausgetauscht und Updates gegeben. Im November 2020 verriet er, dass die Drehbücher für alle 26 Episoden geschrieben wurden. Davon waren 22 Episoden bereits fertiggestellt, während sich die restlichen vier in der letzten Phase des Prozesses befanden. Im März 2021 teilte er mit, dass neun Episoden im Kasten seien, während sich fünf in der Postproduktion befänden. Weisman sagte auch, dass sich 12 Episoden in der Animationsphase befinden. Wenn es so weitergeht, können die Fans mit der Veröffentlichung von Young Justice Staffel 4 irgendwann im vierten Quartal 2021 rechnen.

Young Justice Staffel 4 Voice Cast: Wer könnte dabei sein?

Zu der fiktiven Gruppe von Superhelden, die sich das Team nennt, gehören Dick Grayson/Robin (Jesse McCartney), Kaldur’ahm/Aqualad (Khary Payton), Superboy (Nolan North), M’gann M’orzz/Megan Morse/Miss Martian (Danica McKellar) und Artemis Crock/Tigress (Stephanie Lemelin). Die genannten Synchronsprecher werden also weiterhin den jeweiligen Figuren ihre Stimmen leihen. Ob Wally West/Kid Flash (Jason Spisak) in Staffel 4 wieder dabei sein wird, ist noch nicht bekannt, da er angeblich im Finale von Staffel 2 stirbt.

In jedem Zyklus kommen neue Charaktere hinzu. In Runde 3 treten Prinz Brion Markov/Geo-Force (Troy Baker), Violet Harper/Halo (Zehra Fazal) und Victor Stone/Cyborg (Zeno Robinson) ins Rampenlicht. Lobo könnte in Staffel 4 eine bedeutendere Rolle spielen, so dass wir vielleicht noch einmal die Stimme von David Sobolov hören werden. In den letzten Momenten von Staffel 3 wird die Beteiligung der Legion der Superhelden angedeutet, was bedeutet, dass wir im kommenden Zyklus mit Sicherheit weitere Figuren sehen werden.

READ:  My Hero Academia Staffel 5 Episode 16: Was ist zu erwarten?

Young Justice Saison 4 Plot: Worum kann es sich handeln?

Die dritte Staffel erweist sich als ziemlich ereignisreich. Am Ende der Staffel hat die Gerechtigkeitsliga einen neuen Anführer, aber es ist unklar, wer das Team anführen wird. Wir erfahren, dass die Anführer der Gerechtigkeitsliga, der Outsiders, der Batman Inc. und des Teams im Verborgenen zusammengearbeitet haben. In den letzten Momenten der Episode sehen wir eine Kellnerin in einem Diner, die den Ring der Legion der Superhelden trägt. In der Post-Credits-Szene tötet Lobo eine Miniaturversion von sich selbst, die aus dem Finger entstanden ist, den er in der Schlacht zuvor verloren hatte.

Die vierte Staffel, die unter dem Titel Young Justice: Phantoms könnte die Legion der Superhelden enthalten, die die Fähigkeit hat, durch die Zeit zu reisen, wenn es die Situation erfordert. Wally West könnte von den Toten auferstehen, und in Staffel 3 wurde auch die Rückkehr von Red Hood angedeutet. Diese Figuren könnten also in der kommenden Staffel eine wichtige Rolle spielen. Alles in allem hat das Team eine Menge vor sich, und es wird sehr interessant werden.

Mehr lesen: Shows wie Young Justice