Alderamin On The Sky Staffel 2: Stillschweigend gestrichen!

Sieben Jahre sind für jede Fangemeinde eine ziemlich lange Wartezeit. Aber für die Fans, die auf Alderamin On The Sky Staffel 2 warten, scheint es, als würde sich die Zeit noch länger hinziehen. Nach dem Ende der erfolgreichen Serie im Jahr 2016 haben sich die Macher aus dem Projekt zurückgezogen. Doch im Jahr 2023 scheint es einen Anstieg der Suchzahlen der Serie zu geben. Das Studio Madhouse gewinnt die ursprüngliche Popularität zurück, die es in der vorherigen Staffel erreicht hatte. Wird es also eine neue Staffel geben? Warum dauert der Prozess so lange? Wir haben alle Informationen dazu zusammengetragen!

Diese Militär-Fantasy-Serie aus dem Jahr 2016 ist ein Originalwerk des LN-Künstlers Bokuto Uno. Der Text erschien erstmals am 10. Juni 2012 und lief bis zum 10. August 2018. Danach kam der Manga im Mai 2014 heraus. Madhouse nahm das Anime-Projekt im Juli 2016 auf, kam aber nie für Alderamin On The Sky Season 2 zurück. Woran liegt das? Wie sehen die Einnahmezahlen der Serie aus? Lies weiter, um es herauszufinden!

Alderamin On The Sky Staffel 2: Verlängerungsstatus

Die letzte Folge der Serie von 2016 wurde am 30. September dieses Jahres ausgestrahlt. In den meisten Fällen wird eine neue Staffel in der letzten Folge der Serie angekündigt oder angeteasert. In diesem Fall gab es jedoch kein einziges Wort von den Machern. Es war, als hätten die Macher eine komplette Pause eingelegt und das Projekt auf Eis gelegt. Weder die Macher noch die Darsteller der Serie gaben irgendwelche Neuigkeiten über die nächste Staffel preis. Alles in allem ist Alderamin On The Sky Staffel 2 nicht verlängert worden. Aber wie stehen die Chancen, dass die Serie nach sieben Jahren zurückkehrt? Lasst es uns herausfinden!

Manga-Einnahmen kämpfen!

Das Anime-Geschäft ist mehr oder weniger vom Manga-Geschäft selbst abhängig. Schließlich wird die Zeichentrickserie hauptsächlich durch den Verkauf des Mangas finanziert. In manchen Fällen werden Anime-Adaptionen nur deshalb wiederbelebt, um den Verkauf des Mangas anzukurbeln. Jüngste Berichte im Fall von Alderamin On The Sky Season 2 deuten darauf hin, dass die Macher nach der Veröffentlichung der ersten Staffel mit einem Anstieg der Verkaufszahlen des Ausgangsmaterials rechneten.

READ:  One Piece Kapitel 1044 Lecks und Spoiler

Insiderinformationen zufolge könnten die Verkaufszahlen jedoch nicht einmal richtig vierstellig sein. Nach 2016 wurden von Taiki Kawakami insgesamt nur dreihundert Exemplare verkauft. Und so wurde der gesamte Zweck, einen neuen Manga auf den Markt zu bringen, zunichte gemacht. Das Banner von Alderamin On The Sky konnte nicht so viel Geld einnehmen, um in Zukunft eine neue Staffel zu bekommen. Infolgedessen gibt es Gerüchte, dass Alderamin On The Sky Staffel 2 stillschweigend gecancelt wurde.

Gibt es genug Quellmaterial für Alderamin On The Sky Staffel 2?

Alderamin On The Sky ist eine originale Light Novel Serie aus dem Jahr 2012. Die Geschichte ist ein Originalwerk von Bokuto Uno. Die 14-bändige LN wurde von Juni 2012 bis August 2018 serialisiert. Danach brachte Taki Kawakami den Manga mit sieben Bänden auf den Markt. Von diesen sieben Bänden wurden nur vier für die erste Staffel animiert. Man kann also sagen, dass Alderamin On The Sky Staffel 2 noch reichlich Material zum Adaptieren hat. Außerdem gibt es eine Light Novel, falls ein Großteil des Inhalts in der zweiten Staffel ausgeschöpft sein sollte.

Die LN können problemlos mehr als drei Staffeln in die Zukunft führen. Aber es sind die Einnahmen und die Produktion, die die großen Fragen bei der Veröffentlichung der nächsten Staffel sind. Mal sehen, ob Madhouse das Outing überhaupt zurückbringt!

Gar keine Hoffnung: Studio Madhouse!

Madhouse ist eine Animationsfirma, die einen schlechten Ruf hat, wenn es um Fortsetzungen geht. Jedes Mal, wenn der Name dieses Studios mit einer Serie in Verbindung gebracht wird, wissen die Fans bereits, dass die Fortsetzung viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Das ist auch bei Alderamin On The Sky Staffel 2 der Fall. Die erste Staffel der Serie wurde von dieser Firma produziert, und seither hat sich Madhouse nicht mehr zu dem Thema geäußert. Ab 2023 arbeitet das Unternehmen derzeit an mehreren Projekten.

Auf der Liste stehen unter anderem The Vampire Dies In No Time, Ai No Idenshi und Frieren. Aber von der Serie, über die wir hier sprechen, gibt es kein einziges Wort von dieser Animationsfirma. Bedeutet das, dass der Anime ein für alle Mal gecancelt wurde? Nun, diese Antwort wird nur von den Machern geklärt werden.

READ:  Blue Period Episode 3 Spoiler, Zusammenfassung, Erscheinungsdatum und Uhrzeit

Was wird als nächstes passieren?

Die kurze Geschichte von Alderamin On The Sky dreht sich um das Gebiet des Reiches Katjvarna. Und die Geschichte beginnt mit der Einführung der Tatsache, dass ein Krieg zwischen den Nachbarn ausbrechen wird. Die Republik Kiorka und dieses Reich im Besonderen. Und so treffen wir auf Ikta, die Kriegsstrategin, die für das Katjvarna-Reich arbeitet. Das komplette Hin und Her zwischen den beiden Seiten des Imperiums bildete die Handlung der gesamten ersten Staffel. Das Ende der 13. Folge lässt die Geschichte jedoch mit einem Cliffhanger enden.

Das Hauptaugenmerk der Geschichte liegt nun auf der Herkunft des Schauplatzes der Erzählung. Wenn man bedenkt, dass sie Alderamin am Himmel heißt, muss der Stern am Nordpol etwas mit der Serie zu tun haben. Die Sterne waren von Anfang an das zentrale Thema der Serie. Die Bedeutung dieser Metapher wurde jedoch nie in ihrem eigentlichen Sinn untersucht.

Infolgedessen wird Alderamin On The Sky Staffel 2 einen Weg zum Ursprung der Katjvarna einschlagen. Außerdem wird es einen Zeitpunkt geben, an dem Ikta in der nächsten Staffel seine eigenen Wege und seine Identität in Frage stellen wird. Aber wird es überhaupt eine neue Staffel geben? Wer sind die Schöpfer dieser Welt? Wozu ist der Star hier? Nur die Zeit wird die Antwort verraten!

Alderamin On The Sky Staffel 2: Erscheinungsdatum

Da die Chancen auf einen neuen Anime sehr gering sind, müssen sich die Fans wohl mit der Tatsache abfinden, dass es die neue Serie nicht so bald geben wird. Die Hoffnungen auf eine Wiederbelebung einer sieben Jahre alten Serie sind gering, selbst wenn man sie allgemein betrachtet. Wenn die Fans die Serie jedoch in einem gewissen Umfang nachfragen, könnte ein anderes Studio in Erwägung ziehen, die Serie wieder auf die Bildschirme zu bringen. Wir werden diesen Abschnitt auf jeden Fall aktualisieren, sobald es mehr Details dazu gibt. Bleiben Sie dran an The Anime Daily.