Mashle Staffel 2 Episode 11 Rückblick: Mash wird endlich anerkannt

Mashle Staffel 2 Episode 11 Review: Die heutige Folge war wieder besser als die vorherigen Episoden, und sie hat mir gut gefallen. Wie die elfte Folge der neuen Staffel im Detail verlief, könnt ihr unten nachlesen.

Mashle Staffel 2 Episode 11 Überblick

Mashle: Magic and Muscles ist ein japanischer Manga, der von Hajime Kōmoto geschaffen wurde. Er wurde von Januar 2020 bis Juli 2023 im Magazin Weekly Shōnen Jump von Shueisha veröffentlicht und ist mittlerweile in 18 tankōbon-Bänden erhältlich. Eine Anime-Fernsehserie von A-1 Pictures wurde von April bis Juli 2023 ausgestrahlt, und jetzt ist eine zweite Staffel geplant, die bald im Januar 2024 beginnt.

Der Eröffnungssong von Staffel 2 wird Bling-Bang-Bang-Born“ von Creepy Nuts sein, und das Endthema ist Tokyo’s Way! (トーキョーズ・ウェイ!)“ von Shiritsu Ebisu Chuugaku (私立恵比寿中学).

Ich habe mein Bestes getan, um die Rezension so spoilerfrei wie möglich zu halten, aber es gibt bestimmte Elemente, die ich erwähnen musste, um ein angemessenes Feedback zu geben.

Mashle Season 2 kann auch Mashle genannt werden: Magic and Muscles Season 2oderMashle: Kami Satoru-sha Kouho Senbatsu Shiken-hen ( マッシュル-MASHLE- 第2期 )

– Mashle Season 2 Episode 11 Review Contains Minor Spoilers –

Mashle Season 2 Episode 11 Review and Recap – Mash Again Uses His Muscle Magic

Der Kampf zwischen Innocent Zero und Schulleiter Wahlberg wurde erst in der vorherigen Folge entschieden. Innocent Zero war zu mächtig für Wahlberg, und das lag nicht nur daran, dass er die Macht der Zeit hatte, sondern auch daran, dass er so viele Veränderungen an sich selbst vorgenommen hatte, dass er praktisch sogar die Kräfte anderer stehlen konnte. Als Innocent Zero die Macht des Raums, die ursprünglich dem Schulleiter Wahlberg gehörte, mit größerer Intensität einsetzt als der ursprüngliche Magier, wird selbst Wahlberg klar, dass er diesen Gegner nicht mehr besiegen kann. Doch wo die Magie versagt, regieren die Muskeln, und hier kommt unser übermächtiger Held ins Spiel.

READ:  Halloween 2023: 7 Horror-Kpop-Varieté-Show-Episoden, die den Furcht-Faktor noch weiter erhöhen

Sie fragen sich vielleicht, wie Mash, der nicht fliegen kann, an dem Kampf teilnimmt, der im Grunde mitten im Himmel stattfindet. Nun, er benutzt seine Beine, und er schlägt sie so schnell, dass er mit seiner Muskelkraft tatsächlich fliegen kann. Es ist auch sehr lustig zu sehen, wie ein Feind, gegen den sogar der Schulleiter zu kämpfen hatte, von Mash und seiner immensen Kraft getroffen wird.

Mash kümmert sich nicht darum, dass ein mächtiges Wesen vor ihm steht, das seine Existenz buchstäblich auslöschen kann. Diese Tatsache verärgert auch Mashs Feinde, die es hassen, dass Mash ein dummes Gesicht macht und sie nicht so beachtet, wie er es sollte.

Zurück in der Arena braut sich ein anderes Problem zusammen, für das sich alle rüsten. Und obwohl alle Menschen, die in der Zeit eingefroren waren, aufgewacht sind, nehmen die Probleme zu, weil sie nun in Panik geraten und Chaos verursachen. Mitten in dieser Situation entfesselt Innocent Zero eine neue Art von Bedrohung, die keine Magie beeinflussen kann. Wie Mash und seine Freunde all diese Dinge gemeinsam bewältigen und gleichzeitig alle beschützen können, müsst ihr selbst herausfinden.

Diese Folge war wieder voller Action und zufälliger komödiantischer Momente. Es war absolut urkomisch, als Lemon schrie, dass sie sterben würde, bevor sie ihre Flitterwochen genießen konnte, während sich ihr eine große Gefahr näherte. Eine weitere denkwürdige Szene ist, als Dot Zeuge einer Vision wird, die Lance in seiner Fantasie von seiner Schwester hat.

Fazit

Diese Folge war wieder sehr unterhaltsam, und unser Junge hat endlich die Liebe und Akzeptanz erhalten, die ihm zusteht, und das alles nur wegen seiner Muskeln. Die Schüler verstehen endlich, dass Magie nicht das einzige ist, was sie vor Herausforderungen wie Innocent Zero schützen kann. Mash könnte also endlich ein Teil der Gesellschaft sein, ohne weiter ausgegrenzt zu werden.

READ:  Sweet Home 2 Review: Ein ausgedehnter Thrill-Ritt von Monster gegen Menschlichkeit, der das Publikum zweifelsohne packen wird