Neuer Gurren Lagann The Movie-Trailer zeigt erstmals 4D-Vorführungen in englischer Synchronisation

Beide Gurren Lagann Filme werden im Januar 2024 in 4K in die Kinos zurückkehren, und die Filme werden zum ersten Mal in 4D und mit englischer Synchronisation zu sehen sein. Gurren Lagann The Movie: Childhood’s End und The Lights in the Sky Are Stars werden in den Vereinigten Staaten am 16. und 17. Januar bzw. am 23. und 24. Januar 2024 in den Kinos in englischer Untertitelung und Synchronisation Premiere haben. Die Besetzung der englischen Synchronisation, eine englische Version des Filmposters und ein Trailer wurden ebenfalls enthüllt. Dies wurde auf der Anime NYC am 18. November 2023 angekündigt und ist Teil der Feierlichkeiten zum 15-jährigen Jubiläum seit der Erstausstrahlung von Tengen Toppa Gurren Lagann im April 2007. Die Besetzung ist unten aufgeführt:

  • Simon: Juri Lowenthal
  • Kamina: Kyle Hebert
  • Yoko: Michelle Ruff
  • Nia: Bridget Hoffman
  • Boota: Julie Ann Taylor
  • Rossiu: Johnny Yong Bosch
  • Viral: Sam Riegel

Das Filmplakat und der Trailer sind unten zu sehen:

Gurren Lagann Filmplakat

Gurren Lagann Filmtrailer

Tickets für beide Filme gehen am 8. Dezember in den Verkauf und können hier gekauft werden. Die Ankündigung der englischen Synchronisation folgt den intensiven Spekulationen von Anfang des Monats, nachdem eine synchronisierte SAG-AFTRA-Auflistung des ersten Gurren Lagann movie online erschien. Zuvor wurde auf dem Anime Expo-Panel von Studio Trigger im Juli enthüllt, dass beide Filme die 4K-Behandlung erhalten würden. Allerdings waren 4D und eine englische Synchronisation sicherlich eine Überraschung. Das Personal von der ersten Premiere des Gurren Lagann The Movies finden Sie unten:

  • Kazuki Nakashima (Drehbuch)
  • Atsushi Nishigori (Character Design)
  • You Yoshinari (Mecha Design)
  • Yuka Hirama (Art Director)
  • Tohru Nakano (Sound Director)
  • Kenji Koyama (Toneffekte)
  • Taku Iwasaki (Musik)
  • Toyonori Yamada (Kameraführung)
  • Harumi Takahoshi (Farbgestaltung)
  • GAINAX (Animationsproduktion)
  • Gurren Lagann Das Filmkomitee (Produktion)
READ:  Zom 100: Bucket List of the Dead Anime enthüllt Weihnachtsvisual

Die Gurren Lagann Filme rekapitulieren die Ereignisse der ursprünglichen Anime-Serie. Crunchyroll streamt den Anime, der wie folgt beschrieben wird:Dies ist die Geschichte eines Mannes, der erst noch erkennen muss, was das Schicksal für ihn bereithält…In der fernen Zukunft lebt die Menschheit seit Hunderten von Jahren ruhig und ruhelos unter der Erde und ist Erdbeben und Höhleneinstürzen ausgesetzt. In einem solchen Dorf leben zwei junge Männer: der eine namens Simon, der schüchtern und naiv ist, und der andere namens Kamina, der an die Existenz einer „Oberflächenwelt“ über ihren Köpfen glaubt.

Quelle: Official Website©Kazuki Nakashima, Hiroyuki Imaishi, Projekt GURREN LAGANN