Queen of Divorce – Zusammenfassung und Rückblick auf Episode 2: Neues Leben, alte Romantik

Queen of Divorce Episode 2 Recap und Review: Sa-ra rafft sich auf und beginnt ein neues Leben mit Solution, doch eine alte Romanze kehrt in ihr Leben zurück. Unter der Regie von Park Jin-suk spielen Lee Ji-ah, Kang Ki-young, Kim Sun-young, Oh Min-suk, Lee Tae-goo und Na Young-hee neben anderen Darstellern in dem Drama mit.

Das Kdrama (끝내주는 해결사) erzählt die Geschichte von Kim Sa-ra, die einst die Schwiegertochter der größten Anwaltskanzlei Südkoreas war, doch eine ungerechte Scheidung führt dazu, dass sie zu jemandem wird, der anderen in einer ähnlichen Situation hilft. Dabei hilft ihr Dong Ki-joon, der ein hervorragender Staatsanwalt war, jetzt aber ihr Geschäftspartner und beratender Anwalt geworden ist. Sie arbeiten nun zusammen, um ungerechte Scheidungsfälle zu lösen, aber wird sich diese Partnerschaft zu etwas anderem entwickeln?

-Queen of Divorce Episode 2 Recap Contains Spoilers-

Queen of Divorce Episode 2 Recap

Jang-mi besucht Sa-ra regelmäßig, um ihr dabei zu helfen, anderen wie ihr Gerechtigkeit widerfahren zu lassen. In der Zwischenzeit teilt Ki-joon Yul-seong mit, dass er zu einer Befragung im Fall des Todes seiner Geliebten anwesend sein soll. Unglücklicherweise ist der Tag von Yul-seongs Befragung genau der Tag, an dem Jung-sook in Ki-joons Büro eintrifft, um ihm wichtige Beweise in dem Fall zu übergeben.

Yul-seong entdeckt Jung-sook, bevor Ki-joon sie erreichen kann, und das ist das letzte, was wir von Jung-sook sehen. In der Zwischenzeit versucht Sa-ra ihr Bestes, um sich auf das vorzubereiten, was als Nächstes kommen wird, und konzentriert sich darauf, ihre Verteidigungsfähigkeiten zu verbessern. Während sie im Gefängnis in Kampfhandlungen verwickelt wird, ist sie schockiert, als sie eines Tages informiert wird, dass sie an der Beerdigung ihrer Mutter teilnehmen soll.

Sa-ra ist schockiert und erfährt, dass der Fall als Selbstmord abgelehnt wurde, da Jung-sook selbst vom Gebäude der stillgelegten Fabrik ihres Vaters gesprungen ist. Sa-ra kann nicht aufhören, sich die Schuld an diesem Vorfall zu geben und ist noch verärgerter, als sie Yul-seong auf Jung-sooks Beerdigung sieht. Sie streitet sich mit ihm und bringt ihn dazu, alle ihre Beziehungen zu beenden.

Queen of Divorce Episode 2 still

READ:  Koffee With Karan Staffel 8 Episode 1 Promo: Ranveer Singh und Deepika Padukone endlich als Paar in der Show

 

Sa-ra ist wieder hart im Nehmen, und dieses Mal ist sie mehr denn je darauf bedacht, ihrem Ex-Mann eine Lektion zu erteilen. Ihre Haftzeit wird verkürzt und sie wird bald entlassen, nur damit Jang-mi aufgeregt am Ausgang auf sie wartet. Jang-mi ist froh, dass Sa-ra ihrer Idee zustimmt, und sie nennen ihre Anwaltskanzlei „Solution“. Jang-mi hofft, so vielen wie möglich zu helfen, während Sa-ra ihren Ex-Mann auf die Knie zwingen möchte, ohne etwas in der Hand zu haben.

Andererseits steckt Ki-joon im Schlamassel, als eine andere Person, die mit dem Mordfall zu tun hat, aus seinem Büro springt und ihn damit zur Zielscheibe der Verachtung von überall her macht. Das führt dazu, dass Ki-joon mit seiner Karriere zu kämpfen hat und schließlich seinen Posten bei der Staatsanwaltschaft aufgibt.

Dann kommen wir in die Gegenwart, wo Solution alles vorbereitet hat und einen neuen Klienten begrüßt. Die Klientin ist eine Bestseller-Autorin, deren Reporter-Ehemann in einen Skandal um sexuelle Übergriffe verwickelt ist, der das Leben der Mutter-Tochter unglücklich macht. Sie hofft, sich so schnell wie möglich scheiden lassen zu können, während Sa-ra ihr vorschlägt, die Scheidung aufzuschieben, bis sein anderes Verfahren abgeschlossen ist.

In diesem Moment erhält die Frau einen Anruf von ihrer Tochter, die sich anhört, als würde sie sich etwas antun wollen. Sa-Ra eilt zur Schule ihrer Tochter und findet das junge Mädchen auf der Terrasse stehend, bereit zu springen. Sa-ra geht auf das Mädchen zu und hält es davon ab, den Sprung zu wagen, und rettet so ihre Zeit.

Queen of Divorce Episode 2 still

Daraufhin überlegt Sa-ra, ob sie den Fall übernehmen soll oder nicht, aber als sie erfährt, dass Chayul in der Opposition ist, ist ihr das egal und sie ist bereit, den Fall zu übernehmen. Später kommt Jang-mi mit dem Lebenslauf eines Anwalts, der alle Fälle, die sie übernehmen, zusammen mit Sa-ra bearbeiten wird, da sie aufgrund ihres Gefängnisaufenthaltes nicht als Anwältin arbeiten kann.

 

Queen of Divorce Episode 2 Ending

Sa-ra sieht sich das Profil an und ist schockiert, als sie Dong Ji-koons Lebenslauf vor sich sieht. Sie ist nicht bereit, ihn in das Team aufzunehmen, aber Jang-mis unnachgiebige Bitte veranlasst sie, ihn zu treffen. Sa-ra erzählt ihm die Details, die in seinem Vertrag mit der Firma stehen, aber Ji-koon fragt nach der Nacht vor ihrer Hochzeit, als sie zu ihm geeilt ist.

READ:  My Happy Marriage Episode 8 Ende erklärt: Was ist die Ursache für Miyos Alpträume?

Die beiden hatten geplant, zusammen wegzulaufen, aber Sa-ra machte im letzten Moment einen Rückzieher und fuhr zu ihrer Hochzeit. Ji-koon fragt nun nach dem Grund, aber Sa-ra ist nicht bereit, sich zu erklären. Stattdessen erklärt sie ihm einige Details des Vertrages und rät ihm, das Angebot abzulehnen, und fügt hinzu, dass sie realistisch gewesen sei, als sie ihn in der Vergangenheit verlassen habe.

Ji-koon spottet über ihre Antwort und geht von dannen, doch der plötzliche Regenschauer weckt bei den beiden Erinnerungen. Ji-koon kann sich nicht von ihr lösen und kehrt zurück, um ihr zu sagen, dass er bereit ist, mit ihr als Partner zu arbeiten.

Queen of Divorce Episode 2 still

Queen of Divorce Episode 2 Review

Ein bisschen Romantik gehört in jedes Kdrama, und mit Schauspielern wie Lee Ji-ah und Kang Ki-young in den Hauptrollen ist die Spannung nicht zu überbieten. In dieser Folge gab es mehr Einblicke in Ji-koon, aber der Fokus lag nie auf Sa-ra, was die Folge nur noch besser machte.

In der Zwischenzeit mag Sa-ra am Tod ihrer Mutter gezweifelt haben, aber ihr blindes Vertrauen in Yul-seong zu sehen, dass er nicht so weit gehen würde, ist ziemlich traurig. Auch Ji-koon steht vor Herausforderungen, da er in die Spiele der anderen verwickelt ist, die ihn so schnell wie möglich aus dem Spiel haben wollen. Aber zu sehen, dass Kang Ki-Young diese Rolle so gut spielt, hat uns alle sicher zufrieden gestellt.

Damit ist das Premierenwochenende zu Ende, das definitiv mehr Fans für diese Serie gewonnen hat. Die Serie hat gerade erst begonnen und wir wissen, dass das kommende Gerichtsdrama ein Vergnügen sein wird, es zu sehen.

Wie fandet ihr diese Folge? Teilen Sie es uns in den Kommentaren unten mit!

Schaue Queen of Divorceauf Viki.