Videospiele, die die Jagd lustiger aussehen lassen, als sie sein sollte

Videospiele sollen uns helfen, uns für die kleinen Dinge des Lebens zu begeistern.

Die Jagd ist eine Nischenaktivität, die nicht das Herz eines jeden Videospielers anspricht. Aber es gibt Videospiele, die diese Aktivität seit langem fördern, und die Ergebnisse waren nichts als erstaunlich.

Von der unterhaltsamen bis zur integralen Progression, hier sind einige der am besten aufgelisteten Spiele, die ein echter Spieler ausprobieren sollte. Die Jagd ist eine sehr häufige Mechanik in Videospielen, und die Spieler mussten oft jagen, um verschiedene Quests zu erfüllen, Ressourcen zu sammeln und manchmal etwas zu essen zu haben, wenn ihre Gesundheit ziemlich am Boden ist.

Typischerweise getrennt vom normalen Kampf, hilft die Jagd in Videospielen allen Spielern, einige Ziele zu erreichen, und sie ist ein wichtiger Teil des gesamten Gameplays.

Vom weinerlichen RPG bis hin zu den actionreichen Abenteuern, die es gibt, sind Jagdsimulatoren eine ganz andere Ebene für alle Videospielfans. Vor allem die Jagd kann eine schwierige Aufgabe sein, denn der Spieler muss seine Beute ausfindig machen und sie mit den richtigen Werkzeugen nacheinander fangen.

Diese Jagdmechaniken in Videospielen sind mit Abstand einige der spaßigsten und einzigartigsten Dinge, die Spieler genießen können.

Tomb Raider (2013)

Der neueste Teil der Tomb-Raider-Spiele konzentriert sich weniger auf das fantastische Abenteuer, sondern mehr auf die düstere, realistische Seite. Das von der Kritik hochgelobte Tomb Raider-Spiel zeigt viele Abenteuer einer jüngeren und weniger erfahrenen Lara Croft und wie sie versucht zu überleben. Zum Beispiel werden alle Spieler aufgefordert, die Jagd als Aufgabe zu erledigen, um sich etwas zu ernähren, während Croft verhungert.

READ:  Song Hye Kyo spricht über die dunkle Seite ihrer Schauspielerei in der Netflix-Serie 'The Glory'

Lara muss alle Rehe jagen, um Fleisch zu bekommen, was als Vorspiel für all die Gewalt dient, in die sie im weiteren Verlauf der Geschichte des Spiels hineingestoßen wird. Das Spiel ist mehr oder weniger grotesk mit seinen Jagdszenen, aber es deutet für einen Schuss Realität an, dass es ein ziemlich brutaler Job ist, der zu erledigen ist.

Der Oregon Trail

So lehrreich das Spiel auch ist, es hat einen großen Einfluss auf alle Spieler. Dieses Spiel besteht aus vielen verschiedenen Mechanismen, einschließlich der Verwaltung der Gesundheit der Spieler, wenn sie es brauchen, und der Wagengruppe für die Aufrechterhaltung aller Versorgungsstufen angesichts des ständigen Unglücks.

Eine der Hauptmechaniken dieses Spiels war ein Jagd-Minispiel, bei dem alle Spieler auf Tiere zielen mussten, um an Fleisch zu kommen, wobei größere und gefährlichere Tiere bessere Belohnungen boten.

Legend Of Zelda: Breath Of The Wild

Nicht zuletzt hat dieses Spiel so ziemlich allen Spielern geholfen zu verstehen, wie echte Jagd aussieht. Das mitreißende und epische Abenteuer der Legend of Zelda-Reihe hat viele neue Elemente in die Serie eingeführt, darunter das tiefgehende Kochsystem, in dem die Spieler durch die Kombination aller neuen Zutaten verschiedene Rezepte entdecken können.

Mehrere feindliche Tiere sorgen für das nötige Fleisch, das der Hauptprotagonist fangen und besiegen muss, um davon zu profitieren.

Bild mit freundlicher Genehmigung von PlayStation/YouTube