5 Anime wie Ni No Kuni, die Sie unbedingt sehen müssen

5 Anime wie Ni No Kuni die Sie unbedingt sehen mussen VwiR4wpYj 1 1

Ni No Kuni nimmt dich mit auf eine magische und unvergessliche Reise, bei der zwei Highschool-Jungs, Yuu und sein Freund Haru, in eine andere Welt reisen, die viel fantastischer ist als die ihre, aber dennoch einige Ähnlichkeiten mit ihr aufweist. Mit der Absicht, das Leben eines ihrer Freunde zu retten, begeben sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens, aber nicht alles ist so einfach, wie es scheint.

‚Ni No Kuni‘ ist keineswegs ein revolutionärer Anime, und oft ist er auch ziemlich vorhersehbar. Aber was ihn so unvergesslich macht, ist seine wunderschön illustrierte Welt, seine niedlichen und charmanten Charaktere und vor allem seine einfache, aber wunderbare Erzählweise. Wenn du dich, so wie wir, in diesen klassischen Anime mit Rollenspielcharakter verliebt hast, wirst du wahrscheinlich anfangen, nach anderen ähnlichen Serien zu suchen. Hier ist eine Liste aller Anime, die Ni No Kuni ähnlich sind. Die meisten der unten genannten Anime kannst du auf Funimation, Crunchyroll oder Hulu streamen.

5. Hoshi wo Ou Kodomo (2011)

yPVzBheVlRjD09KO oJ7dN 2 4

Es gibt einen Grund, warum Regisseur Makoto Shinkai oft als Der neue Miyazaki bezeichnet wird. Sein außergewöhnliches Talent und seine atemberaubende visuelle Arbeit, vor allem in seinen jüngsten Filmen wie Your Name und Weathering with You, beweisen seine Brillanz.

‚Children Who Chase Lost Voices‘ ist einer seiner weniger bekannten Filme. Er dreht sich um ein mutiges Mädchen namens Asuna, das gerne die Wälder in der Nähe ihres Hauses erkundet und dabei ein Radio hört, das von einem seltsamen Kristall gespeist wird. Während einer dieser abenteuerlichen Unternehmungen fängt ihr Radio an, eine erschreckend schöne Musik zu spielen, und sie trifft auf einen Jungen, den sie für tot hält. Sobald er weg ist, muss sie ihn unbedingt wiedersehen und begibt sich auf eine Reise in die Unterwelt, um mehr über ihn zu erfahren. Auf ihrem Weg erfährt sie viel mehr, als sie ursprünglich wollte.

Ähnlich wie in Ni No Kuni begibt sich die Hauptfigur von Children Who Chase Lost Voices freiwillig in eine unbekannte Welt voller mythischer Kreaturen, heiterer Landschaften und furchterregender Feinde. All dies wird mit etwas Romantik und einer zeitlosen Geschichte vermischt, die an die Arbeit des Studio Ghibli erinnert. Children Who Chase Lost Voices ist ein Muss für alle, die Ni No Kuni geliebt haben. Ihr könnt ihn euch hier ansehen.

READ:  13 beste englisch synchronisierte Anime auf Crunchyroll

4. ERASED (2016-)

l1fV1YsZr XoeRGE1XP 3 5

In der Welt der Anime ist das Konzept der Zeitreise nicht neu. Serien wie Das Mädchen, das durch die Zeit sprang, Mirai Nikki und natürlich Steins; Gate sind deshalb so beliebt, weil sie das Thema Zeitreise auf wunderbare Weise umgesetzt haben.

‚Erased‘ ist eine weitere dieser Serien, in der es um einen jungen Mann geht, der die Fähigkeit besitzt, unfreiwillig in der Zeit zurückzureisen. Mit dieser Fähigkeit kann er jedes Mal, wenn er sich in einer beunruhigenden Situation befindet, ein paar Minuten in die Vergangenheit zurückreisen, um den ganzen Schaden, der in seiner Gegenwart entstanden ist, rückgängig zu machen.

Diese Wiederbelebungs-Fähigkeit verändert nicht nur sein Leben, sondern ermöglicht es ihm auch, das Leben vieler Menschen in seiner Umgebung zu retten. Als ihm jedoch eines Tages ein Mord angehängt wird, findet er sich auf einer Reise zurück in sein 10-jähriges Ich wieder, kurz vor dem tragischen Tod eines seiner Grundschulkameraden. Er muss nun alle Teile seines Lebens zusammensetzen, um zu verstehen, wie der Tod des jungen Mädchens mit dem Mord zusammenhängt, der ihm angehängt wird.

Oberflächlich betrachtet hat Erased nicht wirklich viel mit Ni No Kuni gemeinsam. Aber beide Geschichten präsentieren sich aus der einzigartigen Perspektive von Kindern, die versuchen, sich in einer neuen Welt zu erlösen. Die beiden Serien reflektieren auch darüber, wie wichtig es ist, sinnvolle Beziehungen zu führen und ein Leben zu leben, das nicht voller Reue ist.

3. Hotarubi no Mori e (2011)

XQ2Q5dk51j XcsE3lDk 4 6

‚Into the Forest of Fireflies‘ Light‘ ist eher ein Shoujo-Anime, da er die romantische Beziehung zwischen seinen beiden Hauptfiguren betont. Es geht um ein Mädchen, das eines Tages bei einem Spaziergang im Wald einem Jin begegnet, der eine festliche Maske trägt. Der Jin führt sie aus dem Wald und die beiden werden Freunde.

In der Folge besucht das Mädchen jeden Sommer den Wald, um einen Blick auf ihren Freund zu erhaschen. Obwohl es ihr verboten ist, ihn jemals zu berühren, freut sie sich jeden Sommer auf die Zeit mit ihm. Aber der Jin lebt ein verfluchtes Leben, und während das Mädchen immer älter wird, bleibt er derselbe. Werden die beiden jemals zusammen sein können?

Obwohl es eher dem Romantik-Genre zuzuordnen ist, verleihen die existenziellen Themen in Into the Forest of Fireflies‘ Light dem Spiel viel mehr Tiefe und machen es in vielerlei Hinsicht ähnlich wie Ni No Kuni. Durch die Kombination von japanischer Folklore und einer herzerwärmenden Geschichte über verbotene Liebe ist ‚Hotarubi no Mori e‘ ein ungewöhnlich symbolträchtiger Anime, der allen steifen Klischees des Romantik-Genres trotzt.

READ:  Vorschau: Tokyo Revengers Episode 20

2. Natsume’s Book of Friends (2008)

Ov5QJrgPiPFShjguEE6IVwT CfCNIP6 5 7

Natsume ist ein junger Mann, der von allen anderen Kindern in seinem Alter ausgegrenzt wird, weil er sich weigert, sich anzupassen. Seine Augen erlauben es ihm, übernatürliche Wesen zu sehen, die als Yokai bekannt sind, und er wird ständig von ihrer Anwesenheit heimgesucht. Eines Tages entdeckt er schließlich den wahren Zweck dieser Fähigkeit. Er erfährt, dass seine Großmutter dieselbe Fähigkeit besaß und sie nutzte, um die Namen der Yokai zu sammeln und sie anschließend zu kontrollieren. Als er erkennt, dass es nun seine Aufgabe ist, alle Yokai zu befreien, begibt er sich auf das Abenteuer seines Lebens.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Serien auf dieser Liste ist Natsume’s Book of Friends kein Isekai-Anime. Sein Hauptthema, das sich um das Knüpfen sinnvoller Beziehungen jenseits von Zeit und anderen Grenzen dreht, ist jedoch dem von Ni No Kuni sehr ähnlich. Die Schönheit dieses Anime liegt in seiner Schlichtheit. Wenn du auf der Suche nach einem herzerwärmenden und entspannenden Anime bist, der dir noch lange nach dem Anschauen im Gedächtnis bleibt, dann ist dies die richtige Serie für dich. Du kannst ihn dir hier ansehen.

1. Spirited Away (2001)

9cwxO7fzPmvDt 8OUqTitM 6 8

Der Ni No Kuni-Anime wird von OLM Studio (Pokemon, Inazuma Eleven) produziert. Da das ursprüngliche Spiel jedoch ganz und gar die Handschrift von Studio Ghibli trägt, wäre diese Liste ohne das beste Werk des Studios sicherlich unvollständig. Einer der berühmtesten Anime des Westens, Spirited Away, ist ein fantastischer Abenteueranime, der in der japanischen Folklore verwurzelt ist und Hayao Miyazakis künstlerische Fähigkeiten als Regisseur sehr gut wiedergibt.

Der Film erzählt die faszinierende Geschichte eines jungen Mädchens namens Chihiro, das sich in ein düsteres Abenteuer stürzt, in dem sie in einer Welt gefangen ist, die von Geistern, Hexen, Monstern und anderen schaurig-phantastischen Kreaturen bewohnt wird. Während sie sich neuen Herausforderungen stellt und versucht, ihre Familie zu befreien, lernt sie am Ende einige wertvolle Lektionen über Liebe und Freundschaft.