8 Filme wie Narvik, die Sie sehen müssen

8 Filme wie Narvik die Sie sehen mussen zLCf1X 1 1

Narvik: Hitlers erste Niederlage ist ein norwegisches Historiendrama, das ursprünglich den Titel Kampen Om Narvik trug. Regisseurin Erin Skjoldbærg schildert die realen Ereignisse der Schlacht zwischen Deutschland und Norwegen sowie den alliierten Streitkräften aus der Sicht von fiktiven Soldaten und Überlebenden. Im Mittelpunkt des Films steht Ingrid Tofte (Kristine Hartgen), die ihr Leben für ihren Sohn Ole (Christoph Mathiesen) aufs Spiel setzt, während ihr Mann (Stig Henrik Hoff) für die Freiheit ihres Landes revoltiert.

Es ist ein erschütternder Film, der das Trauma der einfachen Leute enthüllt, die mit den Folgen von Entscheidungen konfrontiert werden, die sie nie getroffen haben. Aber es ist auch eine Geschichte von Heldenmut und Tapferkeit, die dem Nazi-Regime die erste Niederlage beibrachte. Wenn Sie diesen Film tadellos fanden und eine brillante Darstellung des Krieges und seiner Realitäten, haben wir einen Katalog ähnlicher Filme für Sie zusammengestellt. Die meisten dieser Filme wie Narvik: Hitlers erste Niederlage können Sie auf Netflix, Amazon Prime und Hulu sehen!

8. Defiance (2008)

0P5eBaO67d9ynzlZYvCGHx2GA8yb p72Jxvsj 2 4

‚Defiance‘ ist ein Kriegsfilm, der auf dem Buch ‚Defiance: Die Bielski-Partisanen. Der Film wurde von Edward Zwick inszeniert und erzählt die wahre Geschichte der Bielski-Brüder (Daniel Craig und Liev Schreiber), die schwören, den Tod ihrer Eltern zu rächen, die von der Hilfspolizei der deutschen Besatzer ermordet wurden. Auf ihrer Suche treffen sie auf eine Gruppe jüdischer Flüchtlinge und nehmen sie unter ihre Fittiche. Was folgt, ist ein herzzerreißender Kampf ums Überleben und um Hoffnung in dunklen Zeiten. Das zentrale Thema des Films ist das Überleben und die unverdienten Umstände von Zivilisten, das auch in Narvik: Hitlers erste Niederlage vorherrscht.

7. The King’s Choice (2016)

CsYb6qQss0x3 x0d8lRtuk 3 5

Erik Poppes Regiearbeit The King’s Choice ist ein biografischer Kriegsfilm, der in vier Ländern koproduziert wurde, nämlich in Norwegen, Dänemark, Irland und Schweden. Der Film, der ursprünglich den Titel Kongens Nei trug, ist von dem gleichnamigen Roman von Alf R. Jacobsen inspiriert. Im Mittelpunkt steht die deutsche Invasion in Norwegen und der Umgang der königlichen Familie mit dieser Katastrophe. Es ist eine außergewöhnliche Darstellung des Patriotismus des Monarchen und der Entscheidungen, die zu dieser weniger bekannten, aber epischen Geschichte führten. Mit einer lebensnahen Darstellung der Tragödie und ähnlichen Themen des Nationalismus sollte The King’s Choice zweifellos auf Ihrer Beobachtungsliste stehen.

READ:  Mord an Jodi Sanderholm: Wo ist Justin Thurber jetzt?

6. Die Belagerung von Jadotville (2016)

UlnycbMAPAeoeB4U8lHPjEz gEeOcZ 4 6

‚The Siege Of Jadotville‘ ist ein Action-Kriegsfilm, der auf dem Buch ‚The Siege at Jadotville: Die vergessene Schlacht der irischen Armee, das auf wahren Begebenheiten beruht und von Declan Power geschrieben wurde. Der Film erzählt die Geschichte einer irischen Friedenstruppe, die von Patrick Quinlan (Jamie Dornan) nach Katanga geführt wird, um die Minenarbeiter zu schützen. Nach einer Wende der Ereignisse wird das Bataillon gegen die Franzosen und Belgier und ihre 3000 Söldner eingesetzt. Ähnlich wie Narvik: Hitlers erste Niederlage zeigt der Film, wie die Unberechenbarkeit von Politik und Krieg das Leben unschuldiger Menschen zerstören kann.

5. Unbroken (2014)

8IkyNgZjlsEQ0 2Ylxl2OKP 5 7

Unbroken ist ein biografisches Kriegsdrama, inspiriert von Laura Hillenbrands Roman Unbroken: Eine Geschichte vom Überleben, von Widerstandskraft und Erlösung im Zweiten Weltkrieg. Der Film schildert die Reise des Olympioniken Louis Zamperini (Jack O’Connell), der einen Flugzeugabsturz überlebt und 47 Tage lang mit zwei anderen Besatzungsmitgliedern auf einem Floß gestrandet ist. Sie werden von der japanischen Marine entdeckt, aber als Kriegsgefangene inhaftiert, die viele Grausamkeiten durchmachen, die von der japanischen Armee veranlasst werden. Dieser inspirierende Film enthält alle wichtigen Elemente von Narvik: Hitlers erste Niederlage, wie die Stärke des menschlichen Geistes und die Bedeutung der Hoffnung.

4. Anthropoid (2016)

xgvqtNa2lTTKsrAerPWmhifpHaRVkPhR wGvrPNaX 6 8

‚Anthropoid‘ ist ein historisches Filmdrama, das die wahre Geschichte der Operation Anthropoid erzählt, einer Mission, bei der zwei tschechische Soldaten den ranghöchsten Beamten der Nazizeit, SS-General Reinhard Heydrich, ermorden. Jozef Gabčík (Cillian Murphy) und Jan Kubiš (Jamie Dornan) kundschaften und planen in der Tschechoslowakei, während die politischen Spannungen zunehmen und die Hindernisse für das Attentat in die Höhe schnellen. Regie und Drehbuch stammen von Sean Ellis, der die Mission meisterhaft in Szene setzt und über die gesamte Laufzeit eine spannende Atmosphäre schafft.

3. Max Manus: Man of War

uHLBC9kE8lhPu1 4fwfs 7 9

Basierend auf dem jungen norwegischen Revoluzzer Max Manus (Aksel Hennie), zeigt Max Manus: Man of War ist ein biografischer Kriegsfilm, der seinen Aufstieg vom einfachen Mann zum Anführer einer Bewegung gegen die deutsche Besatzung in Norwegen zeigt. Der Film erforscht auch seine PTBS, seine persönlichen Dämonen, seine Probleme mit Frauen und alles, was aus seiner Beteiligung am Zweiten Weltkrieg resultierte. Die Regisseure Joachim Rønning und Espen Sandberg haben ihr Bestes getan, um dem Kriegshelden des Landes mit diesem norwegischen Filmjuwel zu huldigen. Der Blickwinkel der Revolte und der Vergeltung ist ähnlich wie bei Narvik: Hitlers erste Niederlage. Außerdem haben beide Filme das Flair und die Härte des norwegischen Kinos.

READ:  To Your Eternity Episode 11: Was ist zu erwarten?

2. The 12th Man (2017)

Xcgs9mwHv UIzy9 8 10

‚Der 12. Mann‘ ist ein norwegischer Film und eine Adaption des Buches von Tore Haug und Astrid Karlsen ‚Jan Baalsrud und die, die ihn retten. ‚Den 12. Mann lautet der Originaltitel dieses historischen Dramas, bei dem Harald Zwart Regie führt. Im Mittelpunkt steht Jan Baalsrud (Thomas Gullestad), der mit 12 Saboteuren auf eine Mission geschickt wird, um ein deutsches Schiff zu zerstören. Ihr Plan geht schief, und die Männer werden gefangen genommen. Jan entkommt den Nazis, muss aber auf dem Weg dorthin einige psychische und physische Probleme bewältigen. Das Engagement des Films, historisch korrekt zu sein und die moralischen Dilemmata von Jans Helfern darzustellen, ist lobenswert. Die Erzählung, der Schauplatz und der einzigartige visuelle Erzählstil werden die Zuschauer an Narvik: Hitlers erste Niederlage erinnern.

Land of Mine (2015)

UzmghfjLqbM 3669zpw5D 9 11

‚Land of Mine‘ (Originaltitel: ‚The Under Sandet‘) ist ein dänisches historisches Kriegsdrama, das auf wahren, grausamen Ereignissen beruht und von deutschen Kriegsgefangenen handelt, die nach dem Zweiten Weltkrieg gezwungen wurden, an einem Strand in Dänemark Landminen zu räumen. Ein dänischer Feldwebel, Carl Leopold Rasmussen (Roland Møller), wird mit der Aufsicht über diese jungen deutschen Soldaten betraut. Anfangs ist er voller Hass auf sie, doch langsam entwickelt er Mitgefühl. Regisseur Martin Zandvliet zeigt die Auswirkungen von Kriegen, die beide Seiten an der Front vergiften. Darüber hinaus werden Sie beide Filme mit Themen wie menschliches Mitgefühl und unerschütterliche Tapferkeit beeindrucken.