9-1-1: Lone Star Saison 2 Episode 14: Was ist zu erwarten?

911 Lone Star Season 2 Episode 14 Was ist zu erwarten yhDUHv1w 1 1

Staffel 2 von 9-1-1: Lone Star lieferte diese Woche eine weitere starke Folge, die sich um Tommy dreht, als die Realität auf sie niederregnet wie nie zuvor. Sie kommt nach Hause und findet ihren Mann tot vor, ohne irgendwelche Anzeichen, die auf die Ursache seines Todes hindeuten könnten. Betäubt und fassungslos beschließt sie, selbst in dem Fall zu ermitteln und hält sogar das FBI in Schach. Wenn Sie sich nicht mehr an die genauen Details der letzten Folge erinnern, können Sie unten unsere ausführliche Rekapitulation nachlesen. Anschließend können Sie sich die Einzelheiten zu 9-1-1: Lone Star Staffel 2 Folge 14 ansehen!

9-1-1: Lone Star‘ Staffel 2 Episode 14 Release Date

‚9-1-1: Lone Star‘ Staffel 2 Folge 14 wird voraussichtlich am 24. Mai 2021 um 21 Uhr ET auf Fox ausgestrahlt. Neue Episoden werden jeden Montag auf dem Sender ausgestrahlt und haben eine Laufzeit von ca. 43 Minuten.

Wo kann man 9-1-1: Lone Star Staffel 2 Episode 14 online sehen?

Kabel-TV-Nutzer können Fox zur oben genannten Sendezeit einschalten und 9-1-1: Lone Star Staffel 2 Folge 14 live sehen. Nachdem die Ausstrahlung im Fernsehen beendet ist, können Sie die offizielle Website von Fox oder die Fox Now-App besuchen, um sie online mit Ihren gültigen Anmeldedaten des Kabelanbieters anzusehen. Die Episoden werden auch auf kabellosen Plattformen wie FuboTV, YouTube TV und DirecTV ausgestrahlt. Hulu-Abonnenten können hier auf die Serie zugreifen, kurz nachdem sie auf dem ursprünglichen Netzwerk ausgestrahlt wurde. Eine weitere Option ist es, die Episoden über VOD-Dienste wie iTunes, Apple TV und Amazon Prime Video zu kaufen oder zu mieten.

READ:  7 Filme wie The Unforgivable, die Sie unbedingt sehen müssen

9-1-1: Lone Star Staffel 2 Episode 14 Spoiler

‚9-1-1: Lone Star‘ Staffel 2 Episode 14 trägt den Titel ‚Dust to Dust‘. Die 126 wird wieder in Aktion sein, während Owen und die anderen gegen einen massiven Staubsturm kämpfen, der Austin verschlingt. Die Synopsis zeichnet kein klares Bild davon, worum es in der Staffelpremiere wirklich gehen wird. Aber die Worte Staubsturm deuten darauf hin, dass die ganze Stadt unter den Teppich gekehrt werden könnte, und die Menschen werden die 126 anfeuern, um sie zu retten. Die Zuschauer dürfen sich freuen, denn die Serie könnte eine ihrer bisher emotionalsten Episoden abliefern. Schließlich muss die Staffel mit einer denkwürdigen Note enden. Die Promo zur nächsten Folge können Sie sich unten ansehen!

9-1-1: Lone Star Saison 2 Episode 13 Recap

‚9-1-1: Lone Star‘ Staffel 2 Episode 13, mit dem Titel ‚One Day‘, überrascht uns nicht wegen Tommys Begegnung mit Charles‘ Leiche, sondern wegen ihrer Entscheidung, die Nachricht von seinem Tod für sich zu behalten. Sie will die genaue Ursache für sein vorzeitiges Ableben herausfinden, bevor sie ein Wort nach außen dringen lässt. Also setzt sie ein tapferes Gesicht auf und erledigt alle ihre Aufgaben wie jeden anderen Tag. Die Kinder haben keine Ahnung von seinem Tod. Tommy fängt unbewusst an, ihre Hoffnungen an einen Jungen zu knüpfen, der gerade von den Lebenserhaltungssystemen genommen wurde. Sein Vater bringt es nicht über sich, die Realität zu akzeptieren.

Doch zur Überraschung aller wacht sein Sohn aus dem Koma auf, was Tommy dazu bringt, sich mit ihrer eigenen Situation auseinanderzusetzen. Die einzige Person, die von ihren Missständen weiß, ist Owen, dem es nicht gelingt, das FBI aus der Angelegenheit herauszuhalten. Er versucht sein Bestes, um für sie da zu sein und ein Auge auf mögliche Störungen zu haben. Doch Tommy lässt sich schließlich gehen und bricht in eine unausweichliche Tränenpfütze zusammen. Was ihre Kinder betrifft, so muss sie ihnen immer noch sagen, dass ihr Vater nicht mehr am Leben ist. Judd und Grace beginnen, Charles‘ Tod zu untersuchen und stoßen zufällig auf den ursprünglichen Notruf, den Tommy abgesetzt hat, als sie ihn leblos im Haus fand.

READ:  Mushoku Tensei Staffel 2 Episode 2: Erscheinungsdatum und Spoiler