FBI Staffel 4 Episode 5 Erscheinungsdatum und Spoiler

FBI Staffel 4 Episode 5 Erscheinungsdatum und Spoiler 7KHHD 1 1

Die vierte Folge von FBI Staffel 4 verfolgt den erschreckenden Fall eines Serienmörders, der es auf schwarze und obdachlose junge Männer abgesehen hat. Nach stundenlangen Ermittlungen landet das FBI vor der Tür eines Baptistenpredigers, der zufällig auch mit ihrer Kollegin Tiffany Wallace verwandt ist. Als sich die Dinge verkomplizieren, gerät Wallace in eine Zwickmühle. Um zu erfahren, ob das FBI den ruchlosen Mörder erwischt hat, schauen Sie sich die Zusammenfassung an. Falls Sie auf der Suche nach Neuigkeiten über die fünfte Folge sind, haben wir für Sie das Richtige. Hier findet ihr alles, was ihr wissen müsst!

FBI Staffel 4 Episode 5 Erscheinungsdatum

FBI-Staffel 4 Folge 5 wird am 2. November 2021 um 20 Uhr ET auf CBS ausgestrahlt.  Die Serie geht in eine zweiwöchige Pause, nach der sie wie gewohnt jeden Dienstag neue einstündige Episoden ausstrahlen wird.

Wo kann man FBI Staffel 4 Episode 5 online sehen?

Da es sich bei FBI um eine CBS-Originalserie handelt, ist es am einfachsten und praktikabelsten, sich Staffel 4 Folge 5 über Ihr Kabelabonnement zu den oben genannten Daten und Uhrzeiten anzusehen. Wenn Sie jedoch kein Abonnement haben, können Sie die Serie nach der Veröffentlichung auch auf der offiziellen Website von CBS streamen. Sie können den Film auch live und auf Abruf auf Paramount+ sehen. Abgesehen von diesen Optionen stehen Ihnen unter anderem Google Play, Youtube TV, DirecTV, Vudu, FuboTV, Microsoft Store, iTunes, Xfinity, Amazon Prime Video und Spectrum für Live-Streaming und VOD zur Verfügung.

READ:  Du bist mein Frühling Episode 11: Was ist zu erwarten?

FBI Staffel 4 Episode 5 Spoiler

FBI-Staffel 4 Episode 5 wird zweifellos unerbittliche Dramatik und Spannung bieten, zusammen mit entscheidenden Charakterentwicklungen oder Verhaltensänderungen. Wenn man bedenkt, wie Wallace sich gegen ihren Partner gestellt hat, um ihren Cousin in der vierten Folge zu befragen, könnte Scola nach dem, was passiert ist, kein gutes Verhältnis zu Wallace haben. Seine Wut und Missbilligung könnte sich noch über einige Episoden hinziehen!

FBI Saison 4 Episode 4 Recap

Episode 4 mit dem Titel Erkenne dich selbst beginnt damit, dass ein Mann eine Bar verlässt und dann einen zufälligen Mann in einem Lieferwagen verführt, der ihm erstaunlicherweise die Kehle durchschneidet. Ein paar Stunden später entdeckt das FBI die Leiche in einem Nationalpark am Stadtrand. Die Agenten finden weitere vergrabene Leichen und stellen fest, dass innerhalb von zwei Wochen insgesamt fünf Morde verübt wurden. Die Beweise führen sie zu einem ihrer Mitarbeiter, Tiffany Wallaces Cousin Terrance, der als Baptistenprediger in der Obdachlosengemeinde tätig ist.

Obwohl der Prediger die Gegend aktiv kontrolliert, behauptet er, nichts von den Morden zu wissen. Das FBI findet jedoch ein Video, das Terrance vor einem Nachtclub zusammen mit einem Mann zeigt, der eine Schaufel hält. Terrance leugnet, auf dem Foto zu sein. Wallaces Onkel beschimpft sie unterdessen, weil sie Terrance in Gewahrsam genommen hat. Obwohl sie von dem Fall ferngehalten wird, spricht sie heimlich mit ihrem Cousin, und er offenbart ihr, dass er schwul ist. Wenn die Leute das herausfinden, werden sie ihn meiden, was ihn dazu veranlasst hat, bei dem Bild zu lügen.

Tiffany geht die Fotos einer Liste von Männern durch, die dieselbe Schaufel benutzen, und einer von ihnen entpuppt sich als der Türsteher des Nachtclubs. Mit Hilfe von GPS verfolgen sie seine früheren Aufenthaltsorte, was schließlich beweist, dass er der Mörder ist. Bevor er verhaftet wird, findet er Scola im Park und will ihn gerade erstechen, als Wallace dem Mörder eine Kugel verpasst. Dann wird ihr klar, dass Terrance die ganze Zeit davon wusste und sich trotzdem geweigert hat, zu reden. Jetzt hat er keine andere Wahl, als die Konsequenzen dafür zu tragen, dass er dem FBI wichtige Informationen vorenthalten hat!

READ:  21 Sexiest Filme auf Amazon Prime Right Now