iCarly Reboot Staffel 1 Finale: Veröffentlichungsdatum und Spoiler

iCarly Reboot Staffel 1 Finale Veroffentlichungsdatum und Spoiler fgwFNd1p3 1 1

In der neuesten Folge des iCarly-Reboots richtet Carly ein Abendessen für die Großmutter ihres Freundes Wes aus, aber Carly ist furchtbar unerfahren, wenn es um das Kochen geht. Freddie stellt sich der Situation, indem er eine Koch-App entwickelt, die ihr helfen könnte, das perfekte Abendessen zuzubereiten. Währenddessen kämpft Harper mit ihren Unsicherheiten, was ihre Fähigkeiten als Modedesignerin angeht. Um Ihr Gedächtnis aufzufrischen, haben wir unten eine Zusammenfassung eingefügt. Bevor das Finale von Staffel 1 ausgestrahlt wird, erfahren Sie hier, was es zu bieten hat!

iCarly Reboot Staffel 1 Finale Erscheinungsdatum

‚iCarly‘ Reboot Folge 13 wird am 26. August 2021, um 3 Uhr ET auf Paramount+ veröffentlicht. Jede Episode hat eine Laufzeit von 23-26 Minuten. Du kannst dir auch das Finale von Staffel 1 des iCarly-Reboots ansehen, sobald es auf dem Streaming-Riesen erscheint.

Wo kann man das Finale von Staffel 1 des iCarly-Reboots online sehen?

Wenn du ein Abonnement bei Paramount+ hast, kannst du die Folge 13 des iCarly-Reboots zum oben genannten Datum und zur oben genannten Uhrzeit sehen. Die neuesten Episoden der Serie sind exklusiv auf dem Streamer verfügbar.

iCarly Reboot Staffel 1 Finale Spoiler

Im Finale von Staffel 1 des iCarly-Reboots könnte die Luft auf dem Bushwell Plaza anders sein, da Carly und Wes nun offiziell zusammen sind! Harper befindet sich beruflich auf einem Höhenflug, während Spencer gerade eine Trennung hinter sich hat. Die nächste Folge könnte an diese Geschichten anknüpfen und dafür sorgen, dass Freddie mit seinen neuen, ausgefallenen Erfindungen immer noch im Bild ist.

READ:  Jack Ryan Staffel 3: Alles was wir wissen

iCarly Reboot Episode 12 Zusammenfassung

In der zwölften Folge des iCarly-Reboots mit dem Titel Schmeißt eine makellose Dinnerparty veranstalten Carly und Wes eine Dinnerparty, um ihr die perfekte Gelegenheit zu geben, Wes‘ Großmutter, die er liebevoll Nonna nennt, kennenzulernen. Die größte Herausforderung dabei sind Carlys nicht vorhandene Kochkünste, trotz der Aufregung, die in der Luft liegt. Währenddessen suchen Maeve und Spencer nach Möglichkeiten, ihre Beziehung aufrechtzuerhalten, nachdem die Flitterwochen vorbei sind. Sie stellen jedoch fest, dass sie noch viel an sich arbeiten müssen, so dass es das Beste wäre, sich vorerst zu trennen.

Auf der anderen Seite zweifelt Harper an ihren Fähigkeiten als Modedesignerin und fühlt sich vor Double Dutch, der Dame, die sie beeindrucken will, unter Druck gesetzt. Freddie entwirft eine Koch-App, die zu Carlys letztem Ausweg wird, aber sie scheitert kläglich bei der Zubereitung eines Gerichts namens pulsierende Ravioli. Schließlich taucht Nonna auf, und zu Carlys Entsetzen ist sie übermäßig beschützend gegenüber Wes. Von diesem Moment an scheint alles, was Carly versucht, nach hinten loszugehen, aber Wes versichert ihr, dass sie als Paar immer noch stark sind. Harper baut eine Beziehung zu Double Dutch auf und erkennt, dass sie das Beste in ihr zum Vorschein bringt.