IncrEDIBLE Eats Shark Tank Update: Wo ist IncrEDIBLE Eats heute?

IncrEDIBLE Eats Shark Tank Update Wo ist IncrEDIBLE Eats heute d8ssPN 1 1

In Folge 4 der 13. Staffel von Shark Tank stellte der in Morrisville ansässige Unternehmer Dinesh Tadepalli sein Sortiment an essbarem Besteck mit dem treffenden Namen IncrEDIBLE Eats vor. Als angemessener und effizienter Ersatz für Plastik zielt Dinesh darauf ab, Abfall zu reduzieren und gleichzeitig seinen Kunden leckere Löffel zum Knabbern zu geben. Das innovative und aufregende Produkt sorgte für Aufsehen und veranlasste uns, das Unternehmen genauer unter die Lupe zu nehmen. Lassen Sie uns mehr über IncrEDIBLE Eats herausfinden.

IncrEDIBLE Eats: Wer sind sie und was machen sie?

Überraschenderweise hatte der Kopf hinter IncrEDIBLE Eats, Dinesh Tadepalli, keine Erfahrung in der Lebensmittelindustrie, bevor er sein Produkt auf den Markt brachte. Er erwarb einen Bachelor-Abschluss in Ingenieurwesen, Elektronik und Kommunikation an der Anna-Universität in Chennai, bevor er in die Vereinigten Staaten zog. Bald darauf schrieb er sich an der University of Southern California für einen Master-Abschluss in Elektrotechnik ein. Nach seiner Ausbildung arbeitete Dinesh als Design Engineer bei mehreren renommierten Unternehmen, bevor er im September 2018 als SoC Design Manager zu Intel kam.

Die Auswirkungen des Plastikmülls auf die Umwelt zwangen ihn jedoch dazu, nach einer unkonventionellen und unkonventionellen Lösung zu suchen. Als er mit seiner Tochter in einer Eisdiele war, bemerkte Dinesh, dass die meisten Gäste die Plastiklöffel wegwarfen, was den Abfall erhöhte. Da er erkannte, dass ein erheblicher Teil des Plastikmülls aus wegwerfbarem Besteck stammt, begann Dinesh nach einer Lösung für dieses Problem zu suchen. Nach langem Brainstorming kam er auf die brillante Idee von essbaren Löffeln, und so wurde IncrEDIBLE Eats geboren.

READ:  Nine Perfect Strangers Staffel 2 Erscheinungsdatum: Erneuert oder gecancelt?

Dinesh beschreibt die Textur seiner essbaren Löffel als die eines Biscotti und behauptet, dass sie aus veganfreundlichen Körnern bestehen. Außerdem haben die Löffel eine ausreichend lange Haltbarkeit von 1 Jahr und können bis zu 25 Minuten in einer heißen Mahlzeit bleiben, ohne sich aufzulösen. Außerdem wird der gesamte Herstellungsprozess als nachhaltig bezeichnet. Obwohl seine Verpackung etwas Plastik verwendet, das dazu beiträgt, die Lebensmittel feucht zu halten, sagte Dinesh, dass sein Unternehmen die Verwendung von Plastik so weit wie möglich reduziert hat.

IncrEDIBLE Eats: Wo sind sie jetzt?

Obwohl Dinesh schnell nach einer Lösung suchte und einen perfekten Ersatz für Plastikbesteck erfand, verfügte er nicht über das nötige Kapital, um ein Unternehmen zu gründen. Da er seinen Traum jedoch nicht aufgeben wollte, perfektionierte Dinesh sein Produkt und fand einen Hersteller, bevor er sein Haus in Kalifornien verkaufte, um Kapital zu beschaffen. Der angehende Unternehmer zog sogar nach Morrisville in North Carolina, um Kosten zu sparen. Doch schon bald ging es mit seinem Geschäft aufwärts, und Dinesh war von der Resonanz auf seine einzigartige Lösung überrascht.

Dinesh verkauft nicht nur direkt an die Verbraucher, sondern arbeitet auch mit verschiedenen Eisdielen und Lebensmitteldiensten zusammen, um seine Produkte an die Verbraucher zu bringen. Angesichts der steigenden Verkaufszahlen und des wachsenden Interesses wurde Dinesh klar, dass die Herstellung von Löffeln allein nicht ausreicht. Daher plant IncrEDIBLE Eats, in Zukunft auch Gabeln, Essstäbchen, Messer, Strohhalme und sogar Schüsseln herzustellen. Die essbaren Löffel sind in verschiedenen süßen und pikanten Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Natur, Vanille, Schokolade, schwarzer Pfeffer und Oregano-Chili.

READ:  Yellowjackets Episode 5 Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Spoiler

Die Löffel sind sowohl auf der eigenen Website als auch beim Einzelhandelsriesen Amazon erhältlich, und eine Schachtel mit 20 großen essbaren Löffeln kostet 7,99 Dollar (ursprünglich 11,99 Dollar). Darüber hinaus können Spoons 2.0 und Sporks auch auf der Website von IncrEDIBLE Eats zum Preis von 9,99 $ (ursprünglich 11,99 $) pro Packung vorbestellt werden. Außerdem können Großhändler über die Website auch direkt beim Unternehmen einkaufen.