Marvel’s Hit-Monkey Staffel 2: Verlängert oder abgesagt?

Marvels HitMonkey Staffel 2 Verlangert oder abgesagt 3HXFiIc 1 1

Die Hulu-Zeichentrickserie Marvel’s Hit-Monkey für Erwachsene folgt Monkey, einem japanischen Schneeaffen, der sich auf eine Rachemission begibt, um die Menschen zu vernichten, die seinen Stamm getötet haben. Monkey wird von dem Geist von Bryce begleitet, einem Attentäter, der sich seinem Stamm anschließt, bevor er von seinen Feinden getötet wird. Nach seinem Tod wird Bryce zu Monkeys allgegenwärtigem Begleiter und hilft ihm, der titelgebende Hit-Monkey zu werden, indem er ihn trainiert und ihm dabei hilft, diejenigen zu erledigen, die seinem Stamm geschadet haben.

Die von Will Speck und Josh Gordon geschaffene Serie schildert die Expedition von Monkey und Bryce, die sie auch dazu bringt, über ihre eigene Natur nachzudenken. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Marvel-Comic-Figur. Bei ihrer Premiere im November 2021 erhielt die Serie positive Kritiken und wurde für ihre fesselnde Erzählweise, ihre Originalität und ihren Stil gelobt. Nach einer spektakulären ersten Staffel fragen Sie sich sicher, wie es mit der zweiten Staffel weitergeht. Hier ist also alles, was wir über Marvel’s Hit-Monkey Staffel 2 wissen!

Marvel’s Hit-Monkey Staffel 2 Erscheinungsdatum

‚Marvel’s Hit-Monkey‘ Staffel 1 landete in voller Länge am 17. November 2021 auf Hulu. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden mit einer Laufzeit von jeweils 22-27 Minuten.

Was die zweite Staffel angeht, so wissen wir Folgendes. Weder Hulu noch Marvel Studios haben eine offizielle Ankündigung zur Zukunft der Serie gemacht. Die Macher Will Speck und Josh Gordon haben jedoch ausdrücklich ihren Wunsch geäußert, die Serie über die erste Staffel hinaus fortzusetzen. In einem Interview, das im November 2021 vor der Serienpremiere gegeben wurde, verrieten Speck und Gordon, dass sie die zweite und dritte Staffel bereits im Detail geplant haben.

READ:  Was ist von The Handmaid's Tale Staffel 4 Episode 7 zu erwarten?

Auch wenn das Schöpfer-Duo nicht vergaß klarzustellen, dass es keine formellen Verpflichtungen seitens des Streamers oder des Studios gibt, haben die Charaktere und die Handlung eine Fortsetzung nach der ersten Staffel. Wenn Hulu und Marvel also mit den Zuschauerzahlen und der Gesamtleistung der Serie zufrieden sind, können wir auf eine weitere Folge hoffen.

Da die Macher den zukünftigen Handlungsbogen bereits geplant haben, dürfte es nicht lange dauern, bis die Serie auf die Bildschirme zurückkehrt, vorausgesetzt, sie wird für eine weitere Runde aufgegriffen. Wenn die Zeichentrickserie also bald grünes Licht erhält, können wir damit rechnen, dass Staffel 2 von Marvel’s Hit-Monkey irgendwann im ersten Quartal 2023 erscheint.

Marvel’s Hit-Monkey Staffel 2 Voice Cast: Wer kann dabei sein?

Falls die Serie verlängert wird, können wir davon ausgehen, dass die Stimmenbesetzung für die zweite Staffel dieselbe bleibt. Das bedeutet, dass wir die Stimmen von Fred Tatasciore und Jason Sudeikis als Protagonist Hit-Monkey bzw. Monkeys Mentor Bryce hören werden. Auch Olivia Munn (Akiko), Ally Maki (Haruka) und Nobi Nakanishi (Ito) könnten zurückkehren. Es ist wahrscheinlich, dass George Takei auch weiterhin Shinji Yokohama seine Stimme leihen wird.

Marvel’s Hit-Monkey Saison 2 Plot: Worum kann es gehen?

Die erste Staffel beginnt mit der Ankunft von Bryce in Tokio, wo er einen Premierminister-Kandidaten ermorden soll. Bei dem Auftrag wird Bryce verletzt und landet in den Bergen, um von einem Affenstamm behandelt zu werden. Doch Bryces Feinde spüren ihn auf und töten ihn zusammen mit dem gesamten Stamm, außer Monkey, der die Katastrophe überlebt. Daraufhin beginnt Bryces Geist, Monkey zu besuchen und ihn zu trainieren, damit er sich an den Menschen rächen kann, die ihm Unrecht getan haben. Als Hit-Monkey seinen Amoklauf fortsetzt, trifft er auf Lady Bullseye, die die Dinge auf eine ganz neue Ebene hebt. Aber mit der Hilfe von Bryce versucht Hit-Monkey zu beenden, was er begonnen hat.

READ:  Mord an Bill McLaughlin: Wie ist er gestorben? Wer tötete ihn?

Wenn die Serie verlängert wird, soll in der zweiten Staffel Lady Bullseye im Mittelpunkt stehen. Da ihr Ego von Hit-Monkey verletzt wird, können wir erwarten, dass die Superschurkin in der kommenden Staffel ihre ganze Kraft entfalten wird. In dem Interview vom November 2021 bestätigten die Macher der Serie, dass es in Bezug auf Bullseyes Charakter viel zu erforschen geben wird, sollte die Serie grünes Licht für eine zweite Staffel erhalten. Wir können jedoch davon ausgehen, dass Bryce weiterhin Hit-Monkey als Mentor zur Seite stehen wird, der die Feinheiten der Verbrechersyndikate noch besser zu verstehen beginnt. Wenn sich die Macher an die Elemente der Original-Comics halten, könnten wir in einer möglichen zweiten Staffel sehen, wie Hit-Monkey den Attentätern den Garaus macht.