Tom Brady enthüllt Weihnachtspläne allein nach Gisele Bündchens Scheidung

Tom Brady wird Heiligabend zum ersten Mal nach seiner Scheidung von Gisele Bündchen allein verbringen. Die Football-Ikone verriet seine Pläne für die Feiertage und gab zu, dass er die Weihnachtszeit professionell angehen muss.

Gerüchte über die Scheidung von Brady und Bündchen machten die Runde, bevor sie im Oktober offiziell ihre Trennung bestätigten. Jetzt sieht es so aus, als ob die beiden ihr Leben selbst in die Hand nehmen und ihre beiden Kinder Benjamin und Vivian gemeinsam erziehen.

In der Montagsepisode des SiriusXM-Podcasts Let’s Go! with Tom Brady, Larry Fitzgerald, and Jim Gray verriet der Footballer, dass er Heiligabend in einem Hotel feiern und lernen wird, mit Weihnachten und der Weihnachtsnacht umzugehen. Trotz allem, was er durchmacht, geht er immer noch da raus und ist ein Profi, wie Page Six berichtet.

Der Spieler der Tampa Bay Buccaneers verriet, dass er diese Dinge in dieser Football-Saison gelernt hat. Es sei eine neue Erfahrung für ihn, etwas, das er noch nie zuvor gemacht habe und mit dem er nun alleine fertig werden müsse.

Ich denke, das ist es, worum es im Leben geht, sagte Brady.

Der 45-Jährige würde am ersten Weihnachtstag mit seinem Team auf dem Feld stehen. So wird er stattdessen mit seinen Kindern das Fest am 26. Dezember feiern.

So wie es aussieht, hat er sich an diese Aufstellung gewöhnt und gab zu, dass sie seit langem Teil der Fußballsaison ist. Er betonte dann, dass es gerade die emotionalen Aspekte sind, die die Menschen aufblühen lassen.

Alternativ dazu genießt Bündchen ihren Urlaub in ihrem Heimatland Brasilien. Das Supermodel ist mit ihren beiden Kindern unterwegs und lässt in einer Reihe von Posts auf Instagram alle an ihrem Urlaub teilhaben.

READ:  Modder zollt verstorbenem Mangaka via Asset-Swapping in 'The Witcher 3' Tribut

In der Bildunterschrift schrieb sie, dass sie sich mit ihren Kleinen in dem Land ihres Herzens erholt. Auf einem der Schnappschüsse hat sie offensichtlich Spaß am Strand und trägt einen Badeanzug mit Leopardenmuster.

Sie teilte auch Fotos von Vivian und Benjamin, die am Pool abhängen und auf dem Spielplatz spielen. Auch sie genoss die Gesellschaft ihrer Tochter und kuschelte sich an sie, während sie eine Leckerei aß.

Natürlich gönnt sich Bündchen auch ihre dringend benötigte Me Time und entspannt sich auf einem grauen Stuhl beim Meditieren. Sie lächelt auch in die Kamera, während sie mit ihren Händen ein Herz über dem Sonnenuntergang formt.

Nach monatelangen Gerüchten bestätigte das Ex-Paar im Oktober, dass sie ihre Scheidung vollzogen haben. Brady und Bündchen haben zwei gemeinsame Kinder, während Brady mit seiner Ex Bridget Moynahan einen Sohn, Jack, hat.