Wie alt ist Diego Costa? Nach der Enthüllung von Joao Felix Call hofft Bruno Lage, dass der alte Diego Costa den Wölfen einheizen kann.

Wie alt ist Diego Costa Nach der Enthullung von Joao Felix Call hofft DnINP 1 1

Wichtigste Erkenntnisse
Das Alter von Diego Costa
Die Dimensionen von Diego Costa
Junges Alter und Kindheit
Eine Vereinskarriere
Eine Karriere in der Nationalmannschaft
Privatleben

Diego da Silva Costa (* 7. Oktober 1988) ist ein professioneller Fußballspieler, der als Stürmer für den Premier-League-Verein Wolverhampton Wanderers und die spanische Nationalmannschaft spielt. Sein spanischer und portugiesischer Name lautet Diego da Silva Costa bzw. Diego Costa.

Costa begann mit dem Fußballspielen in seiner brasilianischen Heimat, bevor er 2006 im Alter von 17 Jahren nach Braga wechselte. Obwohl er eine Zeit lang an Penafiel ausgeliehen war, kam er nie in der Mannschaft zum Einsatz. Im folgenden Jahr unterschrieb er bei Atlético Madrid. In den folgenden zwei Spielzeiten spielte er auf Leihbasis bei Braga, Celta Vigo und Albacete. Aufgrund seiner Leistungen wechselte er 2009 zu Real Valladolid, einem anderen La-Liga-Verein, wo er eine Saison blieb und Torschützenkönig wurde, bevor er zu Atlético Madrid zurückkehrte. Da Costa bei Atlético nicht regelmäßig in der Startelf stand, wurde er erneut ausgeliehen, diesmal an Rayo Vallecano, wo er in diesem Jahr Torschützenkönig wurde.

Alter von Diego Costa

wie alt ist diego costa V8HtV5 2 4

Am 7. Oktober 1988 wurde Diego Costa geboren. Diego Costa ist 33 Jahre alt, wie es in der Tabelle der Diego Costa Biographie steht. Diego Costa wurde unter namhaften Persönlichkeiten geboren.

Read More: Wie alt ist Martha Raddatz? Martha Raddatz, eine frischgebackene Mutter, hat sich nach schlechten Nachrichten gesehnt.

Diego Costas Maße

Wer neugierig auf die Größe von Diego Costa ist, kann in diesem Abschnitt nachsehen. Nach den bekannten Menschen, Diego Costa ist 86 Pfund und ist 6 Fuß 2 Zoll groß.

Junges Alter und Kindheit

Diego da Silva Costa wurde in eine große Familie in der brasilianischen Stadt Lagarto geboren. Diego, ein zukünftiger Fußballspieler, Sohn Jair und Tochter Talita wurden von den Eltern aufgezogen.

Der Junge entwickelte schon früh ein Interesse am Sport. Die Entfernung zwischen Diegos Zuhause und der Fußballschule Bola de Ouro betrug etwa 40 Minuten. Diego machte sich jeden Tag auf den Weg, bei jedem Wetter, und benutzte gelegentlich das Fahrrad seines Bruders, um pünktlich zu sein. Eigentlich war es nicht die Schule, sondern ein richtiger Fußballplatz, der von der Verwaltung des armen Bauerndorfs verboten wurde. Die Jungen trainierten auf den Sandstraßen, wo gelegentlich Autos vorbeifuhren.

READ:  Khloe Kardashian hat gerade angedeutet, dass sie mit Tristan Thompson wieder zusammenkommen will.

Diego war ein großer Junge; er ist jetzt 188 cm groß und wiegt 83 kg. Der Trainer bemerkte das Talent, die außergewöhnliche Ausdauer und die Physik des Neuankömmlings und teilte ihn in die Gruppe der älteren Kinder ein. Das Kind begann daraufhin, seine Stürmerfähigkeiten zu verbessern.

Der Junge war unangenehm und streitsüchtig, so José de Jesus, Diegos Vater, der sich daran erinnerte, dass Diego sowohl zu Hause als auch auf dem Spielfeld immer Feindseligkeit zeigte. Wenn er einen Seitenblick oder eine Handlung bemerkte, die in seinen Augen unangemessen war, schlug er der Person ins Gesicht, fluchte oder verlor die Beherrschung.

Das Wesen des Sportlers hat sich nicht wirklich verändert; Costa gibt immer noch Widerworte und macht bei internationalen Spielen eine Szene. Wenn Diego ein Spielfeld betritt, denken die Cheerleader nicht daran, den Mittelfinger zur Begrüßung zu heben.

Mehr lesen: Wie alt ist Sabalenka? Aryna Sabalenka fällt es schwer, in der Pressekonferenz nach dem Us-Open-Debakel ruhig zu bleiben

Eine Club-Karriere

wie alt ist diego costa s0oHc 3 5

Diego Costa wechselte in der Anfangsphase seiner Profikarriere häufig den Verein. Doch er spielte durchweg auf der Stürmerposition. Costa spielte für sieben verschiedene Fußballmannschaften. Er verbrachte sechs Monate als Reservespieler in Braga, bevor er an das portugiesische Team Penafiel ausgeliehen wurde.

Der junge Mann kam im Dezember 2006 als Nummer 18 zu Atletico Madrid; die Ablösesumme betrug 1,5 Millionen Euro. Er wurde an Braga ausgeliehen, wo er das erste UEFA-Tor schoss, blieb also nicht lange bei dem spanischen Verein.

Der Brasilianer spielte in der Saison 2007-2008 bei Celta de Vigo in Spanien, bevor er zu Albacete wechselte. Der Sportler hatte sich bei einer Reihe von Vereinen beworben. Schließlich wurde er 2012 bei Atletico heimisch, wo er Erfolg und Ansehen erlangte, indem er der produktivste Stürmer der Mannschaft wurde. Der Spieler ermöglichte es Spanien, die Primera División zu gewinnen und ins Finale der UEFA Champions League einzuziehen.

Mehr lesen: Wie alt ist George Takei? Ein Schauspieler, Politiker und Aktivist, wird geboren

READ:  Das Ende von A House on the Bayou - Existiert der Teufel?

Eine Karriere in Nationalmannschaften

Der Sportler gab 2013 sein Debüt in der brasilianischen Nationalmannschaft. Diego erhielt eine Einladung, in sechs Monaten für Spanien zu spielen, dessen Nationalmannschaft die beste der Welt war. Costa nahm das Angebot formell an, ohne lange darüber nachzudenken.

Er begründete seine Entscheidung damit, dass Spanien ihm alles gegeben habe. In Lagarto, dem Heimatort des Spielers, in dem er geboren und aufgewachsen ist, diskutierten die Menschen über die Entscheidung ihres Landsmannes: Einige warfen ihm Verrat vor, während andere ihn unterstützten, da er die bescheidene Gemeinde bekannt machen könnte.

Die spanische Mannschaft hat seither keinen bedeutenden Wettbewerb mehr gewonnen. Ohne über die Gruppenphase hinauszukommen, schied es bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 aus. Bei der Euro 2016 in Frankreich kam Costa in zwei Spielen zum Einsatz und verhalf der Mannschaft zum Einzug ins Achtelfinale. Der Stürmer trägt die Nummer 19.

Mehr lesen: Wie alt ist Therese Coffey? Die neue Ministerin für Gesundheit und Soziales, wer?

Privatleben

wie alt ist diego costa KLP0cqnsi 4 6

Über das Privatleben von Diego Costa ist wenig bekannt, da er es vermeidet, in Interviews darüber zu sprechen und sich stattdessen auf seine Arbeit konzentriert, die darin zu bestehen scheint, die Mannschaften zu loben, die er vertritt. Die einzigen Bilder auf seiner Instagram-Seite sind fußballbezogen.

Es ist bekannt, dass der Brasilianer in der Vergangenheit mit Topmodel Michelle Zuanne zusammen war. Journalisten wurden von der Freundin des Stürmers über dessen Untreue und Trennung informiert. Das junge Paar lernte sich 2010 auf einer Party kennen, und es ging schnell voran: Diego kochte für das Mädchen ein Abendessen und überhäufte sie mit Geschenken und Blumen.

Michele behauptet, dass Costa anfing, ihre Schwester aufzureißen. Später erfuhr Suanne, dass der Sportler mit seiner Ex-Freundin Schluss gemacht hatte, als er erfuhr, dass sie schwanger war. Das Model beschloss, sich zu trennen, nachdem es diese Information erfahren hatte.

Diego Costa spendet Geld an die örtliche Sportschule, in der er das Fußballspielen erlernte. Dank der finanziellen Unterstützung des ehemaligen Schülers kann die Schule nun 230 Schüler aufnehmen, darunter auch einige, die aus anderen Teilen Brasiliens gekommen sind.