Wo ist Joel Van Der Loon von Alone Staffel 7 jetzt?

Wo ist Joel Van Der Loon von Alone Staffel 7 jetzt ZBs6VOnzV 1 1

Die Serie Alone des History Channel ist eine Wettbewerbsserie, die zehn Kandidaten auf ihrem Weg begleitet, an den gefährlichsten Orten der Welt so lange wie möglich am Leben zu bleiben. Die Serie, die das Konzept des Überlebenskampfes auf die nächste Stufe hebt, ist ebenso originell wie faszinierend. Abgesehen von regelmäßigen medizinischen Untersuchungen sind die Überlebenskünstler auf sich allein gestellt und müssen für sich selbst sorgen – daher auch der Titel der Serie. Ein weiteres Kapitel steht kurz vor der Premiere. Finden wir heraus, was Joel Van Der Loon aus Staffel 7 jetzt vorhat, oder?

Joel Van Der Loons einsame Reise

Aufgewachsen in Südafrika und Tansania in Ostafrika, erwarb Joel Van Der Loon schon früh Wissen über das Überleben in der Wildnis aus erster Hand. Von Bushcraft über die Jagd bis hin zu den verschiedenen Ökosystemen lernte er schon als Kind fast jeden Aspekt davon. In den darauffolgenden Jahren verfeinerte Joel dieses Wissen, indem er die Welt erkundete und Wüsten, Dschungel und Ozeane gleichermaßen durchquerte. Der Tausendsassa ist das, was Joel werden wollte, und das hat er auch getan. Da er sich aber immer noch nach neuen Herausforderungen sehnte, beschloss er, sich der Herausforderung Alone zu stellen.

Joel Van Der Loon schien einen guten Start zu haben, als er zum ersten Mal die Ufer des Great Slave Lake in den Northwest Territories von Kanada betrat. Dabei halfen ihm nicht nur sein Hintergrund und seine jahrelange Erfahrung im Unterrichten dieses archaischen Lebensstils, sondern auch seine frühere Teilnahme an der Sendung Bushcraft Build-Off auf dem Discovery Channel spielte eine wichtige Rolle. Tatsächlich nutzte Joel einmal sogar seine ohnehin begrenzten Ressourcen, um eine Mandoline zu schnitzen und ein Lied zu spielen, was den Anschein erweckte, als würde ihn nichts aus der Ruhe bringen. Doch die Zeit forderte ihren Tribut, und an Tag 40 gab Joel aufgrund von Hungersnot auf.

READ:  Die 15 süßesten Anime-Mädchen aller Zeiten

Wo ist Joel Van Der Loon jetzt?

Nach Joel Van Der Loons Zeit bei Alone Staffel 7, in der er sein Ziel erreichte, sich mit den natürlichen Systemen auf einer tieferen Ebene zu verbinden, kehrte der Überlebenskünstler nach Hause nach Sisters, Oregon, zurück, um bei seiner Frau, seinem Sohn und seinem Hund zu sein. Joel hat inzwischen öffentlich zugegeben, dass es zermürbende Arbeit erfordert, ein echter Nomade zu sein, aber er ist froh über das Unterfangen und alles, was es ihn gelehrt hat. Inspiriert und motiviert arbeitet Joel weiterhin als Überlebensspezialist und Ausbilder an der Bush Survival Training School, die er auch besitzt und leitet. Leider bietet er aber ab sofort nur noch Online-Wildnisübungen an.

Als stark ausgebildeter und erfahrener Ersthelfer, Feuerwehrmann, Rettungsschwimmer und Ingenieur, mit separaten Lizenzen in Fallenstellen, Segeln und Navigation, ist Joel mehr als qualifiziert, primitive Fähigkeiten zu lehren. In der Tat hat er nicht nur Kurse auf verschiedenen Ebenen darüber gehalten, sondern auch selbst Sicherheits- und Verteidigungsprogramme absolviert. Außerdem hat Joel sogar mit den Stämmen der Maasai und Hadzabe in Tansania, Ostafrika, gejagt. Wenn man sich sein Instagram-Profil und seinen YouTube-Kanal anschaut, scheint Joel sein Leben im Moment in vollen Zügen zu genießen und vollkommen zufrieden damit zu sein, wo er ist.