Wo wird Mein Name verfilmt?

Wo wird Mein Name verfilmt e7BBjGkx 1 1

Die Autorin Kim Ba-da und der Regisseur Kim Jin-min haben sich zusammengetan, um mit dem koreanischen Netflix-Original My Name eine blutige und von Frauen geprägte Rachegeschichte zu erzählen. Die Geschichte handelt von einer jungen Frau, die, geblendet von Rachegefühlen, eine Verbindung mit dem Teufel eingeht. Nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters begibt sich Yoon Ji-woo auf die Akademie des Verbrecherbosses Choi Mujin und nimmt eine falsche Identität an, um sich bei der Polizei einzuschreiben. Auf der Suche nach dem Mörder ihres Vaters stößt sie auf eine erschütternde Wahrheit über ihr eigenes Leben, und ihre Loyalität wird zur Nebensache.

Das Darstellerensemble mit Han So-hee, Park Hee-soon und Ahn Bo-hyun überzeugt durch seine schauspielerische Leistung, und der punkige Geist der Inszenierung sorgt für eine elektrisierende Atmosphäre. Der größte Teil der düsteren Geschichte spielt in einer städtischen Kulisse in Busan, aber vielleicht sind Sie neugierig, wo die Serie gedreht wurde. In diesem Fall sollten wir ein wenig herumschnüffeln.

My Name Drehorte

My Name wird vollständig in Südkorea, insbesondere in Busan, gedreht. Korea verfügt über eine ausgedehnte Filmproduktionsindustrie, die das ganze Jahr über eine Fülle von Titeln herausbringt. Nach dem Durchbruch von DP und Squid Game auf der beliebten Streaming-Plattform Netflix erhalten koreanische Dramen zudem ihr verdientes Rampenlicht beim weltweiten Publikum. Die Serie wird von der koreanischen Produktionsfirma Studio Santa Claus Entertainment produziert. Schauplatz der Serie ist Busan, und der Regisseur entschied sich, die Serie genau dort zu drehen. Wir nehmen Sie mit zu den Orten, an denen die Serie gedreht wird!

READ:  7 Filme wie Robbing Mussolini, die Sie sehen müssen

Busan, Südkorea

‚My Name‘ wird komplett in und um die südkoreanische Hafenstadt Busan gedreht. Die Darsteller und die Crewmitglieder haben sich über die Entwicklung der Serie sehr bedeckt gehalten, aber Sie wollen doch sicher die genauen Drehorte erfahren, oder? Nun, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Regisseur die Serie an verschiedenen Orten in der Stadt dreht – während einige davon bekannte Orte sind, die von Touristen besucht werden, sind andere nur den Einheimischen bekannt.

nydYW7XW0Avx6uOSCbZEN0zLmawaoJ XPajKHlg2 2 4

Zu den Drehorten gehört Berichten zufolge auch der Hafen von Busan. Der größte Hafen des Landes befindet sich an der Mündung des Naktong-Flusses. Als größter Umschlaghafen Nordostasiens und fünftgrößter Containerhafen der Welt ist der Hafen von Busan täglich stark von der Marine frequentiert.

PkMGftAqCHseZCTcB Dxj06A3 3 5

Einige Szenen wurden außerdem (scheinbar) im Haedong-Yonggung-Tempel gedreht, einem ikonischen buddhistischen Tempel aus dem 14. Jahrhundert in der Yonggung-gil 86 in der Region Gijang-gun in Busan. Ursprünglich als Bomun-Tempel bekannt, ist das buddhistische Kloster eines der begehrtesten Touristenziele in der Gegend und bietet einen majestätischen Blick auf den Horizont.