America’s Got Talent Staffel 16 Episode 4: Was ist zu erwarten?

Americas Got Talent Staffel 16 Episode 4 Was ist zu erwarten 0b6N28O 1 1

Die dritte Folge von America’s Got Talent Staffel 16 zeigt die letzte Runde der Auditions, während sich die Jury darauf vorbereitet, sich den Kopf zerbrechen zu lassen. Mit nur noch zwei weiteren Sitzungen der Talentsuche wird die Show dann die diesjährige Gruppe von außergewöhnlichen Künstlern zusammenstellen, die um den ultimativen Titel kämpfen werden. Um zu wissen, was in der Episode von dieser Woche passiert ist, können Sie sich die Zusammenfassung ansehen. Fans, die sich schon auf die nächste Folge freuen, können einen Blick darauf werfen, was wir von ‚America’s Got Talent‘ Staffel 16 Folge 4 erwarten können!

America’s Got Talent Staffel 16 Episode 4 Erscheinungsdatum

‚America’s Got Talent‘ Staffel 16 Episode 4 wird am 22. Juni 2021, um 20 Uhr ET auf NBC veröffentlicht. Neue Episoden werden dienstags auf dem Network ausgestrahlt, und jede Episode ist etwa 60 Minuten lang.

Wo kann man America’s Got Talent Staffel 16 Folge 4 online sehen?

Fans, die America’s Got Talent Staffel 16 Folge 4 sehen möchten, können zum oben genannten Datum und zur oben genannten Uhrzeit auf NBC einschalten. Sie können sie auch später nach der Originalausstrahlung auf der offiziellen NBC-Website und der NBC-App streamen. Fans können die Show auch auf DirecTV, Sling TV, YouTube TV und Fubo TV live streamen. Wenn Sie Hulu abonniert haben, können Sie außerdem hier auf die Episoden von America’s Got Talent zugreifen. Netflix kann auch die vorherigen Staffeln hier auf dem Streamer ansehen. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Episoden auf Apple TV zu kaufen/zu mieten.

READ:  The Chi Staffel 5 Veröffentlichungsdatum, neue Plot- und Besetzungsdetails

America’s Got Talent Staffel 16 Episode 4 Spoiler

Die kommende Folge von America’s Got Talent ist die vierte Runde der Auditions. Nach den ersten drei Auditions-Runden kehren die Juroren am vierten Tag zurück, um nach weiteren Talenten zu schnorren. In der nächsten Folge werden wir sehen, wie Simon Cowell, Heidi Klum, Howie Mandel und Sofia Vergara einen neuen Haufen von Kandidaten begutachten, die davon träumen, den Preis von einer Million Dollar zu gewinnen. Während sie sich alle anstrengen, um ihre besten Leistungen abzuliefern, wird Moderator Terry Crews sie als charismatischer Moderator der Show anfeuern. Der Goldene Buzzer wird für die besten Performances reserviert sein, die in den Live-Runden weiterkommen, während die Auserwählten in die nächste Runde kommen.

America’s Got Talent Staffel 16 Episode 3 Recap

Die neueste Folge von America’s Got Talent beginnt mit CZN, einem Acapella-Trio aus Toronto, Kanada. Simon ist von ihrer Gesamtpräsentation beeindruckt, und die Gruppe erhält vier Ja-Stimmen. Die nächste Gesangsgruppe heißt T.3, bestehend aus Liam, Brendan und Jim, die die nächsten One Direction werden wollen. Das New Yorker Trio liefert eine grandiose Performance ab, die ihnen stehende Ovationen einbringt. Die Jury ist außerdem von dem talentierten Comedian Kabir Singh begeistert, den Heidi als magnetisch und sympathisch bezeichnet.

Die brillante Reihe von Auftritten wird dann von Mama Char unterbrochen, einer fast 70-jährigen Tänzerin, die den roten Buzzer bekommt. Aber der Wettbewerb spitzt sich kurz darauf wieder zu, als Storm Large, ein Sänger aus South Burrow, MA, eine herausragende Interpretation von I’ve Got You Under My Skin performt. Die Jury gibt wohlverdiente Standing Ovations und vier Ja-Stimmen. Der nächste ist Klek Entos, ein Magier aus Paris, Frankreich, der die Bühne schnell in eine Horrorshow verwandelt, aber die Juroren lieben ihn.

READ:  Verlässt Brian Tees Dr. Ethan Choi Chicago Med?

In dieser Folge tritt ein weiteres Gesangstalent namens The Misfit aus New York City auf, der es nicht schafft, durchzukommen. Der letzte Act ist das World Taekwondo Demonstration Team aus Seoul, Südkorea, und Amerika. Sie waren schon einmal eingeladen, bei den Olympischen Spielen aufzutreten, aber die Pandemie machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Alle vier Juroren sind von ihrer Perfektion, Synchronität und Disziplin begeistert. Dann drückt Terry den Goldenen Buzzer.

Weiter lesen: Wo wurde America’s Got Talent Staffel 16 gefilmt?