‚Demon Slayer‘ Staffel 2 Update: Neue wichtige Details, Updates

Demon Slayer Staffel 2 Update Neue wichtige Details UpdatesmnMtPM 1

Die offizielle Website von Demon Slayer Staffel 2 gibt wichtige Neuigkeiten zur Serie bekannt. Obwohl das lang erwartete offizielle Veröffentlichungsdatum noch nicht bekannt gegeben wurde, gibt es weitere pikante Details über die Rückkehr von Tanjiro Kamado.

Die Website enthüllt nun das Veröffentlichungsfenster von Demon Slayer Staffel 2, obwohl sie das genaue Datum vorsichtig nicht nennt. Also, wann werden die Fans das neue Abenteuer von Tanjiro und der Bande sehen und was wird nach den Ereignissen von Demon Slayer: Mugen Train?

Die zweite Staffel wird Teil der Herbst-Anime-Saison 2021 sein und bis zur Winter-Saison 2022 andauern. Das bedeutet nur, dass der Anime zwei Staffeln haben wird, also bis März nächsten Jahres laufen wird, wie Anime News Network feststellte.

Fans können ihn in Japan auf Fuji TV sehen, jeden Sonntag ab 23:15 Uhr. Laut Oricon bestätigte die Managerin des Senders, Yuriko Nakamura, dass der Sender die Serie ohne inhaltliche Änderungen veröffentlichen wird.

Obwohl der Entertainment District Arc einige anzügliche Inhalte enthalten könnte, da er im Rotlichtviertel der Stadt spielt, wird er unangetastet bleiben. Nakamura fügte hinzu, dass die Serie alle Prüfungen der Standards und Praktiken erfolgreich bestanden hat und ohne Änderungen oder Zensur der ursprünglichen Geschichte veröffentlicht wird.

Obwohl das offizielle Veröffentlichungsdatum von Demon Slayer Staffel 2 unter Verschluss gehalten wird, hat Comicbook festgestellt, dass die Fans fest daran glauben, dass die Serie im Oktober erscheinen wird. Wenn das passiert, können Fans auf der ganzen Welt das neue Abenteuer von Tanjiro und seinen Freunden sehen, denn Funimation wird die zweite Staffel streamen.

Darüber hinaus werden weitere Details zur neuen Staffel erwartet, wenn Fuji TV die erste ungekürzte Ausstrahlung von Demon Slayer: Mugen Train am 25. September ausstrahlt, wie CBR berichtet. Zuvor wird es jedoch fünf TV-Specials geben, die die Ereignisse der ersten Staffel zusammenfassen und wiedergeben.

READ:  T1-Mitarbeiter wird positiv auf COVID-19 getestet, alle Spieler und Mitarbeiter werden getestet

In diesen Sendungen wird auch neues Kunst- und Hinter-den-Kulissen-Material zu sehen sein, auch wenn die internationale Veröffentlichung noch nicht bekannt gegeben wurde. Neben der mit Spannung erwarteten Demon Slayer-Staffel 2 werden die Fans in diesem Herbst auch mit dem Debüt von The Hinokami Chronicles verwöhnt.

Es ist das erste Konsolenspiel, das auf dem Franchise basiert und von CyberConnect 2 entwickelt wird, die auch für die Manga-basierte Spieleserie Naruto: Ultimate Ninja Storm verantwortlich waren. Sega wird The Hinokami Chronicles am 15. Oktober veröffentlichen und es kann auf Windows PCs, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S gespielt werden.

So wie es aussieht, können sich die Fans auf die Veröffentlichung von Demon Slayer Saison 2 freuen.