Hige wo Soru Episode 8: Was wir wissen?

Hige wo Soru Episode 8 Was wir wissen a5WD0M 1 1

Einer der besten Slice-of-Life-Anime, die in den letzten Jahren erschienen sind, Hige wo Soru. Soshite Joshikousei wo Hirou oder Higehiro: After Being Rejected, I Shaved and Took in a High School Runaway oder einfach Higehiro erzählt die Geschichte des 26-jährigen Angestellten Yoshida, der Sayu Ogiwara, eine Ausreißerin aus der High School, unter einem Telefonmast sitzend findet und sie bei sich wohnen lässt, unter der Bedingung, dass sie sich um den Haushalt kümmert. Mit der Zeit entwickelt sich eine enge Bindung zwischen den beiden. Yoshida hofft, dass Sayu eines Tages bereit sein wird, in ihre Heimat zurückzukehren. Bis dahin ist er glücklich, ihr Beschützer zu sein. Der Anime feierte seine Premiere am 5. April 2021. Hier ist alles, was Sie über die kommende Episode der Serie wissen müssen.

Hige wo Soru Episode 8 Release Date

‚Hige wo Soru‘ Episode 8, mit dem Titel ‚Summer Festival‘, wird am 24. Mai 2021 auf AT-X, Tokyo MX und BS11 veröffentlicht. Project No.9 (‚Bottom-tier Character Tomozaki‘) entwickelte die Serie, wobei Dream Shift als Produzent fungierte. Manabu Kamikita leitete das Regieteam, während Hitomi Mieno das Autorenteam anführte. Takayuki Noguchi entwarf die Charaktere, und Tomoki Kikuya komponierte die Musik. DIALOGUE+ sang das Eröffnungsthema, Omoide Shiritori, und Kaori Ishihara sang das Endthema, Plastic Smile.

Wo kann man Hige wo Soru Staffel 1 online sehen?

Zuschauer außerhalb Südostasiens können die Episoden von Hige wo Soru mit japanischem Originalton und englischen Untertiteln auf Crunchyroll und VRV am selben Tag sehen, an dem sie in Japan ausgestrahlt werden. Für die südostasiatischen und südasiatischen Zuschauer werden der YouTube-Kanal von Muse Asia und mehrere seiner Tochtergesellschaften die Episoden simultan ausstrahlen.

READ:  Warum verfällt die Haut von Charlotte Hale? Wird sie in Westworld Staffel 4 sterben? Theorien

Hige wo Soru Episode 8 Spoiler

In Episode 7 sehen Asami und Sayu ein Auto, das erstere schon öfters vor ihrem Laden gesehen hat. Sie fragen sich, wer in dem Auto sitzt und was seine Absichten sind, da er nie reinkommt und etwas kauft. In Yoshidas Büro wird Mishima neidisch, dass sowohl Airi als auch Sayu Yoshidas Telefonnummer haben, sie aber nicht. Später lädt sie Airi zum Mittagessen ein, wobei beide Frauen feststellen, dass die andere von Sayu weiß. Mishima fragt die ältere Frau direkt, ob sie (Airi) in Yoshida verliebt ist. Als Airi dies bejaht, fragt Mishima, ob sie (Airi) keine Angst hat, dass Sayu ihr Yoshida wegnimmt.

Die Episode verdeutlicht die Unterschiede zwischen den beiden Frauen. Während Mishima daran glaubt, direkt und vorwärts mit dem Objekt ihrer Zuneigung zu sein, ist Airi passiver und reifer. Später gesteht Mishima ihre Gefühle zu Yoshida. Während er nichts erwidert, tauschen sie ihre Nummern aus. In der Zwischenzeit findet Sayu heraus, dass das mysteriöse Fahrzeug ihrem Bruder Kazuto Ogiwara gehört, dem CEO und Vorsitzenden der Ogiwara Foods Corporation. Obwohl Sayu es schafft, ihm mit Kyouyas Hilfe zu entkommen, fragt sie sich, ob die Entscheidung, wann sie nach Hause zurückkehrt, nicht mehr bei ihr liegt. In Folge 8 wird Yoshida Sayu wahrscheinlich zu einem Sommerfest an einem nahe gelegenen Shinto-Schrein mitnehmen. Sayu könnte offenbaren, dass sie noch nie an einem Fest teilgenommen hat und ihre Zeit dort wirklich genießen.