Ist Ellie in The Last of Us eine Lesbe?

Ist Ellie in The Last of Us eine Lesbe Q59Fd 1 1

Wichtigste Erkenntnisse
Episode 2 von The Last of Us deutet an, dass Ellie schwul ist
Wenn Ellie sich in The Last of Us als schwul outet, wird es offiziell sein
Die Bedeutung von Ellies Homosexualität für das letzte Kapitel von US

Episode 2 von HBO’s The Last of Us erforscht Ellie’s Charakter in größerer Tiefe und enthüllt zusätzliche Hinweise auf ihre Sexualität. Während Joel und Tess durch die Enthüllung von Ellies Immunität in der ersten Episode von The Last of Us verunsichert waren, knüpft die zweite Episode fast unmittelbar daran an. Die beiden befragen das Mädchen, um herauszufinden, ob sie wirklich immun ist oder schnell zu einem der Monster mutieren wird, die die Menschheit ausgelöscht haben.

Episode 2 von The Last of Us baut Ellies Persönlichkeit weiter aus, nachdem die Gruppe beschließt, ihre Mission zu erfüllen und sie den Fireflies im State House zu übergeben. Die Beziehung zu Anna Torvs Tess bringt Details über Bella Ramseys Ellie ans Licht. Mindestens einer dieser Wortwechsel spielt auf Ellies Sexualität an und gibt den Spielern einen Einblick in eine der innovativsten Handlungen des Spiels zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung.

ist ellie eine lesbe E4af3pQ 2 4

außerdem: Victor Blackwell war zögerlich, schwul zu sein

Episode 2 von The Last of Us deutet an, dass Ellie schwul ist

Mitten auf ihrer Reise macht sich Tess Sorgen, dass Joel und sie in Gefahr sein könnten, wenn jemand kommt und Ellie sucht. Ellie erzählt Tess, dass sie ein Waisenkind ist, was in The Last of Us Episode 1 enthüllt wurde, aber sie zögert, als sie gefragt wird, ob ein Elternteil oder Partner nach ihr suchen wird.

READ:  General Hospital Spoiler: Ist Franco Baldwin lebendig und kommt zurück für Rache?

Ellie zögert mit der Antwort, sagt aber schließlich: und äh… nein. Ein weiterer Hinweis darauf, dass Ellie schwul ist, ergibt sich aus dem Zögern bei ihrer Antwort und dem gezielten Kamerafokus auf sie, als sie dies in der HBO-Serie The Last of Us sagt, die wiederholt auf einen mysteriösen Charakter namens Riley anspielt.

Wenn Ellie sich in The Last of Us als schwul outet, wird es offiziell sein

Co-Drehbuchautor und Co-Schöpfer Craig Mazin hat erklärt, dass Ellies Sexualität, ein wichtiger Bestandteil des ursprünglichen The Last of Us-Videospiels, in der HBO-Adaption beibehalten wird. Ellies sexuelle Orientierung spielt eine wichtige Rolle in ihrer Entwicklung in beiden Spielen, vor allem in der Fortsetzung. Sie macht einige der schmerzhaftesten Stellen in beiden Spielen möglich, vor allem im Left Behind DLC des ersten Spiels, das auch in der The Last of Us-Serie behandelt werden soll.

Ein Fan wandte sich kurz nach der Enthüllung der Serie an Twitter und flehte Mazin und Druckmann an, das Schwule schwul zu halten und keine Darstellung aus dem Spiel zu entfernen. Mazin antwortete daraufhin, dass sie immer noch sein Wort hätten, obwohl seine Tweets hinter einer Paywall waren.

Die Beteiligung von Druckmann (der beide The Last of Us-Spiele geschrieben und inszeniert hat) und die Hinweise in den Episoden 1 und 2 der Serie machen deutlich, dass Ellies Sexualität in der Adaption beibehalten wird, was Mazins ursprüngliche Aussagen bestätigt.

ist ellie eine lesbe JHrTgXEca 3 5

Mehr: Ist Candace Parker lesbisch? Ihre Sexualität könnte dich schockieren!

Die Bedeutung von Ellies Homosexualität für T