Mein Held Academia Kapitel 339 Spoiler, Lecks und rohe Scans

Mein Held Academia Kapitel 339 Spoiler Lecks und rohe Scans p3flRwF8G 1 1

My Hero Academia ist eine der renommiertesten und bekanntesten Manga-Serien der Welt. My Hero Academia Kapitel 339 Spoiler und Lecks sind bereits heraus und wir werden sie diskutieren. Die Geschichte von BNHA dreht sich um einen jungen Menschen namens Izuku Midoriya, der der stärkste Held werden will.

Izuku ist von Geburt an querköpfig, was bedeutet, dass er seinen Traum nicht verwirklichen kann. Doch dann geschieht ein Wunder in seinem Leben, als All Might seine Macke OFA an Deku weitergibt, und die Dinge beginnen sich für Deku zu verbessern. Er wird in der Schule für Helden aufgenommen und beginnt seine Reise, um der Beste im Geschäft zu werden. Lasst uns über My Hero Academia Kapitel 339 Spoiler und Leaks sprechen.

Mein Held Academia Kapitel 339 Spoiler Lecks und rohe Scans Bke2LaSo 2 4

My Hero Academia Kapitel 339 Spoiler

In My Hero Academia Kapitel 339 Spoiler ist der Titel des Kapitels Wie wir alle zu Helden wurden – Teil 2 und es wird die Geschichte dort fortsetzen, wo wir im vorherigen Kapitel aufgehört haben.

Hatsume’s Hilfe

Im Labor angekommen, trifft Deku auf Hatsume und bittet sie um Hilfe. Er zeigt ihr alle Handschuhe, die beim Kampf beschädigt wurden, und fragt sie, ob sie sie reparieren kann. Deku kann sie nicht ersetzen, da sie aus dem Ausland stammen und dies der letzte Vorrat war. Daher braucht er die Reparatur.

Hatsume fragt ihn, ob er es eilig hat, seine Stulpen zu reparieren, worauf er mit Ja antwortet. Sie erklärt Deku, dass es unmöglich sein wird, den Handschuh wiederherzustellen, da ihm einige notwendige Rohstoffe fehlen. Ohne die notwendigen Rohstoffe kann sie das ganze Ding nicht wiederherstellen.

READ:  Mein Held Academia Kapitel 344 Spoiler Reddit, Zusammenfassung, Release Datum und Zeit

Die Sicherheit der Barriere

Lida ist die nächste, die Hatsume erreicht, und auch er bittet sie, seine beschädigten Geräte zu reparieren. Aber wieder einmal hat Hatsume keine Lösung für das Problem, und ohne die Herstellungsunterlagen kann sie nichts tun, um Lidas Gerät zu reparieren.

Nach einer Weile besucht Deku Hatsume in ihrem Labor, um zu sehen, woran sie gerade arbeitet. Sie zeigt ihm das Hologramm des Evakuierungssystems der Barriere. Powerloader erzählt Deku, wie Hatsume versucht, das bestehende Design der Barriere zu verbessern und sie noch sicherer zu machen.

Mein Held Academia Kapitel 339 Spoiler Lecks und rohe Scans yl9x7uW 3 5

My Hero Academia Kapitel 339 Leaks

In My Hero Academia Kapitel 339 Leaks hält Hatsume eine Rede darüber, wie sehr das Hilfspersonal dafür verantwortlich ist, die Zivilisten genauso zu halten wie die Helden. Sie übergibt Deku einen Handschuh und sobald er ihn anzieht, schlägt er ihn.

Dekus neuer Panzerhandschuh

Hatsume sagt Deku, dass sie den Handschuh, den er benutzt hat, nicht genau nachbauen konnte. Aber sie hat eine Logik entwickelt, die es ermöglicht, dass der Handschuh genauso funktioniert wie vorher.

Als Nächstes ist Lida an der Reihe, der ebenfalls einen Schlag mit dem Handschuh erhält, den sie ihm übergibt. Im Fall von Lida hat Hatsume versucht, die gleiche Logik wie bei Dekus Handschuh mit einigen Modifikationen anzuwenden. Sie wünscht den beiden viel Glück und sagt ihnen, dass sie den kommenden Krieg gewinnen werden.

Vorbereitung auf den Krieg

Die Klasse 1A bereitet sich darauf vor, U.A. zu verlassen, um sich zusammen mit Mount Lady auf die Schlacht vorzubereiten. Sie fragen sich, ob Aoyama sie akzeptieren und sich der Klasse wieder anschließen wird. Shouto sagt, dass er glaubt, dass Aoyama wieder ein Teil ihrer Klasse wird und sich ihnen in der bevorstehenden Schlacht gegen AFO anschließen wird.

READ:  Wir müssen etwas tun Ende erklärt

Anderswo sieht man die Helden, wie sie einige Zivilisten retten. Überall herrscht eine angespannte Atmosphäre und sie können den bevorstehenden Krieg erahnen. All Might trifft zusammen mit Hawks ein und teilt allen mit, dass er den Grundstein gelegt hat und sie mit ihrem Plan beginnen können.

My Hero Academia Kapitel 339 Rohscans

Zum Zeitpunkt, an dem ich dies schreibe, sind die Rohscans von My Hero Academia Kapitel 339 noch nicht im Internet aufgetaucht. Da das WSJ aufgrund des Jahreswechsels eine Pause eingelegt hat, wird es eine Verzögerung bei der Ankunft der Rohscans geben.

Was wird in My Hero Academia Kapitel 339 passieren? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr denkt. Für weitere BNHA-Updates solltet ihr nicht vergessen, uns auf den sozialen Medien zu folgen. BNHA ist auf Viz und Mangaplus zum Lesen verfügbar.