Outriders ist der neueste Deal der Woche im PlayStation Store

Outriders ist der neueste Deal der Woche im PlayStation Store 6Ekh8 1 1

Square Enix bietet jetzt 25 Prozent Rabatt, um Outriders auf allen gängigen Plattformen zu besitzen.

Der PlayStation Store hat seine neuesten Deals und Sales für diese Woche veröffentlicht. Als Deal der Woche steht Outriders im Rampenlicht.

Laut Comic Book startete das Spiel mit einigen frustrierenden Bugs, wie es bei anderen Titeln üblich ist. Aber in dem letzten Monat seit der Ankunft auf verschiedenen Plattformen hat der Entwickler People Can Fly bereits einige der wichtigsten Probleme innerhalb des Spiels behandelt.

Deshalb soll der neueste Deal im PlayStation Store ein Muss sein, bevor er endet.

Outriders als Deal der Woche im PlayStation Store

PlayStation 4- und PlayStation 5-Nutzer können Outriders für 25 Prozent Rabatt im PlayStation Store erwerben. Vom Verkaufspreis von 59,99 US-Dollar ist das Spiel nun für gut 58 US-Dollar zu haben.

Als Deal of the Week läuft der Verkauf nur bis zum 27. Mai. Darüber hinaus können PlayStation-Nutzer den Titel für ihre Konsolen zum Originalpreis besitzen.

Der Deal of the Week im PS Store ist exklusiv nur für PlayStation-Nutzer. Dennoch bietet Square Enix den gleichen Rabatt für alle kompatiblen Plattformen an.

Über das Wochenende veröffentlichte der Publisher des Spiels die Ankündigung auf Twitter. Aus dem Posting ging allerdings nicht hervor, bis wann der Sale gilt. Er wies aber darauf hin, dass das Angebot nur für eine begrenzte Zeit gilt.

READ:  Außergewöhnliche Anwalt-Woo-Theorien: Warum Woo Young Woo wahrscheinlich Wale liebt

Für eine begrenzte Zeit ist Outriders derzeit auf allen Plattformen um 25 Prozent reduziert.

Springen Sie jetzt in Enoch: https://t.co/y5WSJU4cIZ
Starten Sie Ihre Outriders-Reise jetzt kostenlos: https://t.co/7WLYk30fPx pic.twitter.com/G322wiujR2

– Outriders (@Outriders) May 21, 2021

Es entwickelt sich zum nächsten großen Franchise von Square Enix.

Outriders wurde ursprünglich am 1. April veröffentlicht. Seitdem hat der Titel Berichten zufolge einen gemischten Empfang erhalten.

Gematsu veröffentlichte jedoch kürzlich einen Bericht, in dem das positive Feedback des Publishers Square Enix beschrieben wird. Wie behauptet wird, ist der Titel nun auf dem Weg, das nächste große Franchise des Unternehmens zu werden.

Dies kommt, nachdem das Spiel im ersten Monat einen anfänglichen Erfolg erreicht hat, wie es in der Pressemitteilung des Publishers heißt. In einer Rede vor der Öffentlichkeit behauptete Jon Brooke, dass der Erfolg kommt, da über 3,5 Millionen Einzelpersonen das Spiel bereits gespielt haben.

Außerdem behauptete der Studio-Co-Chef, dass die durchschnittliche Spielzeit mittlerweile bei über 30 Stunden liegt. Dementsprechend groß ist die Aufregung bei den Teams von Square Enix und People Can Fly.

Weitere Deals und Sales im PlayStation Store

Im PlayStation Store gibt es derweil neben dem Deal of the Week-Feature noch weitere Sales. Push Square sagte, dass die Veranstaltung keinen Namen hat, aber sie sehen einen Verkauf, der sich auf Retro-Titel und Remaster konzentriert.

Abgesehen von Outriders gehören zu den anderen Spieletiteln, die diese Woche im Angebot sind, One Escape, Twin Robot: Ultimate Edition, Streets of Rage 4 und Crysis Remastered. Die Rabatte werden Berichten zufolge am 2. Juni enden.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von PlayStation/YouTube

READ:  LOONA's HeeJin's äußert sich zu Dating-Gerüchten mit D1CE's Woo Jin-Young