Blue Lock ist der diesjährige Manga Nr. 1 und führt die Oricon-Bestsellerliste 2023 an

Blue Lock ist laut Oricon der meistverkaufte Manga des Jahres 2023 vom 5. Dezember 2022 bis zum 27. November 2023. Der Anime, der letztes Jahr im Oktober debütierte, wurde von vielen Fans für die Einführung der Serie gewürdigt, aber die Qualität und internationale Anziehungskraft von Blue Lock sprechen für sich selbst. Die Serie ist der erste Titel von Kodansha, der die Liste anführt, seit Oricon im Jahr 2003 mit der Zählung begann. Die vollständige Liste der meistverkauften Manga des Jahres 2023 finden Sie unten:

  1. Blue Lock: 10,527,146
  2. Jujutsu Kaisen: 8.541.411
  3. One Piece: 7.197.532
  4. Oshi no Ko: 5,413,091
  5. Chainsaw Man: 5,348,618
  6. Slam Dunk: 4,968,484
  7. Spy x Family: 4,326,425
  8. My Hero Academia: 3,528,423
  9. Tokyo Revengers: 3,218,117
  10. Kingdom: 3,207,691

Die meistverkauften Manga nach Titel und Volumen für die erste Hälfte des Jahres 2023 wurden bereits früher in diesem Jahr gemeldet. Die Spitzenposition von Blue Lock in den Charts ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass die Serie ihre Konkurrenz im ersten Halbjahr 2023 um fast das Doppelte übertroffen hat. One Piece hat ebenfalls eine beeindruckende Leistung vollbracht und ist von Platz 5 auf Platz 3 vorgerückt. Die Liste für 2023 bedeutet, dass Jujutsu Kaisen als meistverkaufter Manga des Jahres 2022 entthront wird, nachdem er im letzten Jahr 12 Mio. Exemplare erreichte. Insgesamt war es nur Blue Lock, das in diesem Jahr die 10-Millionen-Marke überschritten hat, während es 2022 vier waren.

Für diejenigen, die es noch nicht gelesen haben, Blue Lock wird von Kodansha veröffentlicht, mit einer Geschichte von Muneyuki Kaneshiro und Zeichnungen von Yusuke Nomura. Die Serie wurde bis August 2018 in 26 Bänden gesammelt und hat den Spin-Off Manga Blue Lock hervorgebracht: Episode Nagi, und eine Anime-Serie. Für die kommende Adaption wurde kürzlich ein neuer Trailer veröffentlicht. Eine zweite Staffel der Hauptgeschichte wurde ebenfalls angekündigt.

READ:  Darwin's Game Manga endet nach 125 Kapiteln

Kodansha USA lizenziert die Serie für Nordamerika und beschreibt die Handlung wie folgt:Japans Team kämpft darum, sich neu zu formieren. Aber was fehlt? Ein absolutes Stürmer-Ass, das sie zum Sieg führen kann. Der japanische Fußballverband ist wild entschlossen, einen Stürmer zu erschaffen, der torhungrig und siegeshungrig ist und der das entscheidende Instrument sein kann, um ein verlorenes Spiel noch zu drehen … und dafür haben sie 300 der besten und klügsten Jugendspieler Japans versammelt. Wer wird das Team anführen … und werden sie in der Lage sein, alle, die sich ihnen in den Weg stellen, mit ihren Muskeln und ihrem Ego zu schlagen?

Quelle: Oricon© Muneyuki Kaneshiro, Yusuke Nomura, Kodansha/“Blue Lock“ Production Committee