Dämonenjägerin Staffel 3 Update: Franchise deutet neue Informationen an, die diese Woche kommen

Damonenjagerin Staffel 3 Update Franchise deutet neue InformationenA0NiygK 1

Nach langem Warten werden die Fans endlich ein Update zu Demon Slayer Staffel 3 sehen. Die offizielle Twitter-Seite des Anime bestätigte, dass es neue Informationen über die mit Spannung erwartete neue Staffel geben wird, wenn die Wiederholung des Films Demon Slayer: Mugen Train am Samstag, den 10. Dezember, ausgestrahlt wird.

Der Tweet verriet, dass ein Promo-Reel 2023 neue Details zu Demon Slayer Staffel 3 liefern wird, wobei noch unklar ist, was es sein wird. Auf jeden Fall erwarten die Fans, dass es sich um eine neue Vorschau handelt, die einen Einblick in das gibt, was sie in der neuen Staffel erwarten können.

Anime ‚Kimetsu no Yaiba‘ ‚Promotion Reel 2023‘ soll neue Informationen liefern, hieß es in dem übersetzten Tweet. Es wird nach der ‚Kimetsu no Yaiba‘ Mugen Train Special Broadcast ausgestrahlt werden. Please enjoy it.

Das Franchise hat noch nicht verraten, worum es sich bei diesem neuen Update handeln wird, aber viele erwarten, dass es ein großes Update sein wird, nachdem der erste offizielle Trailer im April veröffentlicht wurde. Abgesehen von diesem neuen Update kündigte der Anime auch an, dass er auf der kommenden Jump Festa 2023 am 17. und 18. Dezember eine Hauptbühne haben wird.

Trotz des Mangels an Updates wissen die Fans, dass Demon Slayer Staffel 3 den Schwertschmiededorf-Arc beinhalten wird. Daher wird Tanjiro dieses Mal ein neues Katana haben, nachdem was mit seiner Waffe in der letzten Staffel passiert ist.

Die Fans werden auch neue spezielle Hashiras treffen, den Nebel-Hashira, Muichiro Tokito, und den Liebes-Hashira, Mitsuri Kanroji. Diese beiden werden an der Seite von Tanjiro und seinen Freunden arbeiten, nachdem in der ersten Staffel der Flammen-Hashira, Kyojuro Rengoku, und in der zweiten Staffel der Klang-Hashira, Tengen Uzui, eingeführt wurden.

READ:  Gong Yoo und Kang Dong Won haben eine überraschende Beziehung, die die Gerüchte über ihre Homosexualität ausräumt

Zunächst einmal ist der Anime bereits zwei Staffeln lang gelaufen, wobei der Film Mugen Train dazwischen veröffentlicht wurde, um die Staffeln 1 und 2 zu verbinden. In der letzten Staffel wurde der Handlungsbogen Entertainment District angepasst, um den Schauplatz der Geschichte in den Yoshiwara-Bezirk von Edo zu verlegen, besser bekannt als das heutige Tokio.

Sie führte den Sound Hashira und seine drei Kunoichi-Frauen ein. Es war auch das erste Mal, dass Tanjiro sein Dämonentöter-Zeichen während seines intensiven Kampfes gegen die Upper Moon-Geschwister Daki und Gyutaro erweckte.

Staffel 2 endete damit, dass Akaza, der Dämon des oberen Rangs drei, der Rengoku in Mugen Train tötete, zu Muzans Unendlichkeitsort gerufen wurde, wie in der 26. Episode der ersten Staffel, wo der Dämonenkönig alle Dämonen des unteren Mondes tötete.

Mit dieser intensiven Wendung der Ereignisse können die Fans nicht anders, als auf die kommende Demon Slayer-Staffel 3 gespannt zu sein. Wann die neue Staffel offiziell erscheinen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.