Dr. Stone Kapitel 211 Erscheinungsdatum, Spoiler: Können Chrome und Suika Senkus Rückkehrschiff bauen?

Dr Stone Kapitel 211 Erscheinungsdatum Spoiler Konnen Chrome undGCJw4UeH 1

Zwei frische Wissenschaftler helfen Senku in Dr. Stone, Kapitel 211, ein Schiff zu bauen, das den Protagonisten nach seiner Mondmission zur Erde zurückbringt. Können die beiden das schaffen, obwohl sie nur Neulinge sind?

Unter Sais Anleitung wird Chrome mit Suika zusammenarbeiten, um Senkus Rückkehrschiff zu bauen. Wird nun alles wie geplant ablaufen oder wird in Dr. Stone Kapitel 211 etwas Unerwartetes passieren?

Laut Epic Dope werden die drei ihr Bestes geben, um diese Mission vor Senku geheim zu halten, bis sie dieses Projekt endlich abgeschlossen haben. Genau wie der Bau der Rakete, die Senku zum Mond bringen soll, wird auch der Bau seines Rückkehrschiffes Zeit in Anspruch nehmen.

Chrome und Suika werden viele Ressourcen benötigen, um dieses Schiff fertigzustellen. Abgesehen von den benötigten Materialien müssen sie auch eine genaue Berechnung anstellen, damit es mit Senku an Bord sicher zur Erde zurückkehren kann.

The Anime Daily fügte hinzu, dass die Fans nun den wichtigsten Teil von Senkus Plan sehen werden. Der Bau der Rakete wird nun endlich abgeschlossen und die Crew steht kurz davor, einen Teststart durchzuführen.

Senku und seine Denkfabrik müssen das Wetter analysieren, um die Sicherheit aller zu gewährleisten, bevor sie die Mission starten. Das bedeutet, dass die Fans den Flug von Senku zum Mond in Dr. Stone Kapitel 211 miterleben werden. Von hier aus wird der zweite Teil ihrer Mission beginnen.

In Dr. Stone Kapitel 210 begann das Team, die Rakete zu formen, während Sai den Computer baute. Kaseki arbeitete außerdem mit einer anderen Gruppe zusammen, um das Gestein zu schmelzen und Aluminium herzustellen, wie OtakuKart News berichtet.

READ:  Walisischer Horror-Titel 'Maid of Sker' erhält PS5-Upgrade

Senku zeigte seinen Leuten, wie sie ihre Arbeit vollenden konnten, und zeichnete sogar eine Karte für sie. Er zeigte ihnen, was man für den Bau einer Rakete braucht, und Gen, Kaseki und Koharu waren froh, dass es einfach war, dem Plan zu folgen.

Sie wussten jedoch, dass es viel harte Arbeit und Geduld erfordern würde, dies zu tun. Gen hingegen kümmerte sich um die Elektrizitätswerke und analysierte sorgfältig die Dinge, die er tun musste.

Die Gruppe brauchte mehr Strom. Da wurde Ryusui und Senku klar, dass sie ein Wasserkraftwerk brauchten, um die in der Steinwelt benötigte Menge an Strom zu erzeugen.

Senku dachte dann an die Kraft des Wassers, während Suika verriet, dass sie an einen Ort gehen würden, an dem es viel davon gab. Da dieser Ort viele Flüsse hatte, erkannte Senku, dass sie dort eine Heimat und Ressourcen hatten.

Würden sie damit endlich ihre Mission erfüllen? Finde es heraus, wenn Dr. Stone Kapitel 211 am Freitag, den 17. September, erscheint.