Was ist von Riverdale Staffel 5 Episode 13 zu erwarten?

Was ist von Riverdale Staffel 5 Episode 13 zu erwarten eMiT8jK 1 1

In der letzten Folge von Riverdale Staffel 5 sehen wir, wie der junge Hiram Lodge schnell in den Rängen einer lokalen Verbrecherorganisation aufsteigt. Wie man weiß, kommt nichts Gutes dabei heraus, wenn man einen Pakt mit dem Teufel eingeht, und Hiram zahlt am Ende einen hohen Preis. Als Hiram merkt, dass sich die Geschichte wiederholt, tut er das einzig Vernünftige und schiebt dem Ganzen einen Riegel vor – zumindest für den Moment. Du bist sicher neugierig, was in der letzten Folge passiert, und unsere Zusammenfassung wird dich auf den neuesten Stand bringen. Aber hier ist alles, was ihr über die dreizehnte Folge wissen müsst, bevor sie erscheint!

Riverdale Staffel 5 Episode 13 Erscheinungsdatum

‚Riverdale‘ Staffel 5 Episode 13 wird am 25. August 2021, um 20 Uhr ET auf The CW veröffentlicht. Die fünfte Staffel umfasst 19 Episoden, die jeweils 42-46 Minuten lang sind. Die Serie wird wöchentlich ausgestrahlt, d.h. jeden Mittwoch gibt es neue Episoden zu sehen.

Wo kann man Riverdale Staffel 5 Episode 13 online sehen?

Um Episode 13 von Staffel 5 zu sehen, musst du nur The CW zum oben genannten Datum und zur oben genannten Uhrzeit einschalten. Sie können die Folge auf der offiziellen Website von The CW und der The CW-App sehen. Diejenigen, die keinen Kabelanschluss haben, können sie auf Apple TV, Spectrum on Demand, Fubo TV, YouTube TV und DirecTV sehen. Einzelne Episoden und ganze Staffeln sind auch auf Vudu, iTunes, Amazon Prime Video, Microsoft Store und Google Play erhältlich. Wenn Sie sich auf Netflix verlassen, um die Serie zu sehen, gibt es Folgendes zu beachten. Nur die Abonnenten außerhalb der USA können die neueste Folge gleich am nächsten Tag nach der Ausstrahlung im Kabelfernsehen sehen. Aber die Nutzer in den USA müssen warten, bis die gesamte Staffel bei The CW zu Ende ist, bevor sie auf dem Streamer veröffentlicht wird.

READ:  Black-ish Staffel 8 Episode 1 Erscheinungsdatum, Zeit und Spoiler

Riverdale Staffel 5 Episode 13 Spoiler

In der Episode ‚Chapter Eighty-Nine: Reservoir Dogs‘ werden wir ein wenig in Archies Vergangenheit eintauchen. Während er Eric bei seiner PTBS helfen wird, muss er sich zunächst mit dem Trauma auseinandersetzen, das er selbst während seines Dienstes in der Armee erlebt hat. Betty und Tabitha sind wild entschlossen, den Lonely Highway Killer zu finden, also werden sie sich einen neuen Plan einfallen lassen, um die richtige Person in die Finger zu bekommen. Dazu nimmt Tabitha die Hilfe einiger schöner Frauen in Anspruch, um die Trucker zu Pop’s zu locken. Vielleicht erfahren wir sogar, ob Jughead dem Mörder auf dem Lonely Highway begegnet. Auf der anderen Seite wird Cheryl Kevin ein Angebot machen, während Veronica Reggie die Gelegenheit geben wird, ihr das Gegenteil zu beweisen. Werfen Sie einen Blick darauf, worum es in der kommenden Folge gehen wird.

Riverdale Saison 5 Episode 12 Recap

Die zwölfte Episode von Staffel 5 trägt den Titel Chapter Eighty-Eight: Die Bürgerloge‘. In der Gegenwart geht Reggie zu Hiram, um die Schulden seines Vaters zu begleichen, stellt aber klar, dass er weiterhin für den Verbrecherfürsten arbeiten will. Also beschließt Hiram, seine Geschichte mit Reggie zu teilen. In den Rückblenden wird deutlich, dass Hiram ursprünglich Jaime Luna hieß und aus einfachen Verhältnissen stammte.

Jaimes Vater, Javier, war ein Schuhputzer, der in der Hoffnung, Palladium abzubauen, nach Riverdale zog, aber die Dinge liefen nicht so, wie er gehofft hatte. Eines Tages begegnet Jaime dem Verbrecherkönig Vito Alto, und sein Leben ändert sich für immer. Jaime beweist seine Loyalität zu Vito und beginnt, in der Hierarchie seiner Verbrecherorganisation aufzusteigen. Gleichzeitig lernt er die junge Hermine kennen, die er mit seinem neu gewonnenen Reichtum für sich gewinnt. Sie ist es auch, die ihm hilft, seinen neuen Namen, Hiram Lodge, zu finden.

READ:  Wie hoch ist der Nettowert von Joy Mangano?

Javier missbilligt jedoch, was Hiram tut, und stellt Vito zur Rede, woraufhin der Gangster ihn tötet. Als Hiram davon erfährt, schwört er, den Tod seines Vaters zu rächen und tötet mehrere Menschen, während Vito nirgendwo zu finden ist. In der Gegenwart tötet Hiram einen älteren Vito in einem Pflegeheim. Kurz darauf bietet er Reggie einen Ausweg aus dem Verbrecherleben an und schlägt ihm vor, so viel Zeit wie möglich mit seinem Vater zu verbringen, was er bedauert, nicht getan zu haben.

Während Reggie wieder mit seinem Vater zusammenkommt und beschließt, dem Autohaus eine neue Chance zu geben, sieht Hiram Hermine und Veronica auf seinem Fernsehbildschirm. Zu diesem Zeitpunkt scheint es, als wolle er zu seiner Familie zurückkehren und die verlorene Zeit wieder aufholen, aber zuerst will er das Palladium in die Hände bekommen und den Traum seines Vaters verwirklichen. Es stellt sich heraus, dass Hiram auf der Suche nach dem Edelmetall nach Riverdale zurückgekehrt ist, das jetzt unter den Blossom Maple Groves liegt.