Boruto Kapitel 66 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Das mögliche Ende von Boruto

Boruto Kapitel 66 Veroffentlichungsdatum Spoiler Das mogliche Ende4jd8Qt 1

Boruto Kapitel 66 Spoiler sind jetzt gefallen und es zeigt Kawaki und Borushikis Kampf. Die Manga-Serie ist bereits vor ihrer Veröffentlichung zu einem Trendthema geworden, da sich nun jeder um die Zukunft von Boruto sorgt.

Es gibt Theorien, dass Boruto seinen Vater Naruto töten wird, aber es bleibt abzuwarten, ob dies in Boruto Kapitel 66 geschehen wird. Es könnte aber auch sein, dass sich das Blatt wendet und Boruto anstelle von Naruto sein Ende findet.

Warnung! Der folgende Inhalt ist voll von Spoilern. Lesen auf eigene Gefahr.

Der Titel des neuen Kapitels lautet Töten oder getötet werden, und Kawaki ist auf dem Titelbild abgebildet. Alles beginnt mit Kawaki, der seinen neuen Karma-Arm hat, wie die letzten Highlights zeigen.

Er wird eine Rückblende haben, in der Amado ihn fragt, ob er Naruto retten will. Wenn er das will, braucht er die richtige Kraft dafür.

Jetzt, da Isshiki tot ist, rät Amado Kawaki, neues reines Karma zu erlangen. Das macht Code stutzig, denn er fragt sich, wie Kawaki wieder Karma haben kann.

Ada enthüllt, dass Amado Kawaki zu dieser neuen Kraft verholfen hat, nachdem er seinen Arm repariert hatte. Auch Borushiki fragt sich, wie Kawaki das geschafft hat.

Die Szene wechselt dann zu Kawakis Auge, das in Boruto Kapitel 66 eine weiße Pupille hat. Von hier an zeigen die meisten Szenen Kawakis und Borushikis Kampf.

Kawaki kann nun Dinge in eine andere Dimension bringen und aufbewahren, was er nutzt, um Borushiki anzugreifen. Code fragt sich, ob Amado versucht, Kawaki zu einem zweiten Isshiki zu machen.

READ:  Prinz Harry und Meghan Markle können immer noch Teil von Prinz Charles' Thronbesteigung sein

An anderer Stelle fragt Naruto Kawaki nach seinen Plänen, woraufhin dieser sagt, dass er alles für den Shinobi tun wird. Borushiki greift ihn daraufhin an und macht einen Rasengan in seiner rechten Hand.

Kawaki wehrt die Kraft ab und setzt ein Feuer-Jutsu ein. Kawaki will Borushiki unbedingt besiegen, auch wenn es Borutos Tod bedeutet.

Das beunruhigt Naruto. Zum Glück kommt Boruto langsam wieder zu Bewusstsein. Er weiß, dass Momoshiki jederzeit die Kontrolle über seinen Körper übernehmen kann, also bittet er Kawaki, ihn stattdessen zu töten.

Naruto widersetzt sich, aber Boruto hält ihn auf und bittet Kawaki immer wieder, sein Leben zu beenden. Kawaki setzt seine Karmahände gegen Boruto ein und schickt ihn, nachdem er getroffen wurde, in die Luft.

Wird dies das Ende von Boruto sein, während er regungslos auf dem Boden liegt? Diese spezielle Storyline hat die Serie in den sozialen Medien zum Trend gemacht.

Laut Comicbook fragten sich die Fans, ob Boruto seinen Vater töten würde. Wenn man den Spoilern Glauben schenken darf, sieht es jedoch so aus, als würde Boruto sterben.

Das lässt die Fans ausflippen, aber es bleibt abzuwarten, was mit Boruto in Boruto Kapitel 66 passieren wird. Finde es heraus, wenn die neue Folge am Donnerstag, 20. Januar, erscheint.