Valve plant, die Unterstützung für 32-Bit-Systeme aus Dota 2 zu entfernen

Valve plant die Unterstutzung fur 32BitSysteme aus Dota 2 zu skdJ1O5Lc 1 1

Valve hat soeben ein großes Update veröffentlicht, das den Ticketverkauf für The International 10, das Kompendium für The International 2021 und neue Funktionen für das Spectator HUD des Dota 2-Clients betrifft.

Es gab noch eine weitere ziemlich große Ankündigung: Valve hat beschlossen, die Unterstützung für ältere Systeme und Konfigurationen zu entfernen.

Bis jetzt planen die Dota-Entwickler nur die Entfernung der Unterstützung für ältere Systeme, daher gibt es noch kein konkretes Datum, wann das Killer-Update live gehen wird. Valve hat lediglich mitgeteilt, dass in den kommenden Monaten folgende Änderungen vorgenommen werden sollen.

  • Die Unterstützung für Dota 2 auf 32-Bit-Systemen wird entfernt, die Anforderungen werden vollständig auf 64-Bit-Maschinen und -Betriebssysteme übertragen.
  • Entfernen der Unterstützung für macOS-Versionen unter 10.14
  • Unterstützung für DirectX 9 entfernen
    • Benutzer von DirectX 9 werden auf die Programmierung von DirectX 11 umgestellt.
  • Unterstützung für OpenGL entfernen
    • Wechselt die OpenGl-Nutzung zu Vulkan
  • Entfernt die Unterstützung für XAudio (-xaudio) und stellt auf die Verwendung von SDL Audio (-sdlaudio) um.

Diese Schritte werden es Valve ermöglichen, neuere Technologien auf der niedrigsten Entwicklungsstufe zu unterstützen, was die Entwicklung auf allen Stufen verbessern wird. Und dies wird nur eine kleine Anzahl von Spielern betreffen, da die meisten Computer bereits die neuen Basisanforderungen unterstützen.

Die meisten Spieler profitieren bereits von den neueren Technologien, sei es durch größere Inhalte, höhere Frameraten, bessere Grafik oder sauberer klingenden Ton, so Valve. Indem wir diese älteren Technologien entfernen, können wir unsere Entwicklungsbemühungen straffen und die neueren Funktionen dieser APIs nutzen, um ein noch besseres Dota-Erlebnis zu bieten.

Valve ermutigt die Spieler, ihre aktuelle Grafik-API im Dota 2-Client zu testen und zu melden, wenn Probleme auftauchen. Weitere Details zu den neuen Basisanforderungen und anderen Updates werden bekannt gegeben, sobald die Entwickler bereit sind, den Sprung zu vollziehen.

READ:  Rain, Kim Tae Hee, Jo Jung Suk, Park Kyung brechen ihr Schweigen über die Betrugsgerüchte, die sich um ihre Namen ranken